Schattenblick →INFOPOOL →BILDUNG UND KULTUR → COMIC

TERMINE/1073: Münster · Manga-Samstag in der Stadtbücherei - Kurse, Quiz und Preisverleihung, 31.8.


Pressemitteilung der Stadt Münster vom 27. August 2013

Ausflug in die Welt der Manga

Am 31. August Manga-Samstag in der Stadtbücherei / Kurse, Quiz und Preisverleihung



Münster (SMS) Liebhaber japanischer Comics und solche, die es werden wollen, kommen beim großen Manga-Samstag am 31. August von 10 bis 15 Uhr in der Stadtbücherei zum Zuge. Nicht nur Zeichner mit flotter Feder werden belohnt, wenn die Preisverleihung für den großen Malwettbewerb in der Kinder- und Jugendbücherei über die Bühne geht. Auch für die, die zum Verkleidungswettbewerb Cosplay als Manga-Figur kommen oder beim Quiz mit machen, stehen Preise parat.

Doch damit nicht genug. Die Profis Inga Semisow und Alexandra Völker geben Zeichenkurse. Inga Semisow, mit deren Büchern schon viele den Einstieg in die Welt der Manga gemeistert haben, stellt ihren neuen Zeichentrainer vor. Unter Anleitung von Alexandra Völker, deren neuester Comic "Bloody Magic" im Juli erschienen ist, können die Kids coole Lesezeichen zaubern.

Wer mehr auf Action steht, der kann bei der Karate-Show des Shotokan Dojo Münster zusehen oder mitmachen. Ruhiger geht's beim Japanisch-Kurs zu, wenn Masako Säll-Neriki verrät, wie man sich in Land der aufgehenden Sonne korrekt begrüßt, bedankt oder vorstellt.

Der Comic-Samstag ist Schlusspunkt der vom Landesprojekt "Kulturrucksack NRW" geförderten Manga-Tage in der Stadtbücherei Münster. An den neun Workshops zum Manga-Zeichnen, Japanisch-Lernen und Japanisch-Kochen nahmen circa 200 Kinder mit großer Begeisterung und Neugier teil. Nicht nur eingefleischte Manga-Fans kamen auf ihre Kosten - auch Neulinge entdeckten die spannende Kultur Japans und ihre Comics.

Weitere Informationen unter www.muenster.de/stadt/buecherei.

*

Quelle:
Pressemitteilung der Stadt Münster vom 27. August 2013
Herausgeberin: Stadt Münster
Presse- und Informationsamt, 48127 Münster
Telefon: 0251 / 492 1300 - 02, Fax 0251 / 492 7712
Internet: http://www.muenster.de/stadt/medien


veröffentlicht im Schattenblick zum 28. August 2013