Schattenblick → INFOPOOL → BILDUNG UND KULTUR → VERANSTALTUNGEN


KURSUS/4948: Herten - "Italienisch in drei Tagen" vom 12.-14.4.2018


Italienisch in drei Tagen

Ein Wochenendkurs für Sinne, Seele und Gaumen


Die VHS Herten bietet einen Kompaktkurs für Anfängerinnen und Anfänger zur Urlaubsvorbereitung an einem Wochenende. Die Veranstaltung wendet sich an alle Interessierten, die gerade einen Italienurlaub planen und sich dafür auch sprachlich fitmachen wollen. In diesem Kurs werden elementare Sprachstrukturen des Italienischen mit viel Freude situativ erlernt und eingeübt. Kompakt, an einem Wochenende, führt der Dozent in diesem Seminar in die wichtigsten Redewendungen des Italienischen ein, damit Anfängerinnen und Anfänger ohne Vorkenntnisse einige Sprachmittel zum "Überleben" erwerben können. Das leibliche Wohl, natürlich auf italienische Art, soll auch nicht zu kurz kommen. Ziel ist es also zunächst, Situationen wie "im Restaurant", "nach dem Weg fragen", "etwas einkaufen", "jemanden anreden" usw. bewältigen zu können. Zusätzlich entstehen anteilige Kosten für Essen und Getränke.

7723
Bonifacio Tonio Abbruzzi
Donnerstag, 12. April 2018, 18.30 - 21.30 Uhr,
Freitag, 13. April 2018, 18.30 - 21.30 Uhr,
Samstag, 14. April 2018, 10 - 18 Uhr,
3 Termine (18 UStd)
VHS-Haus (Kaminraum)
50 Euro (Ermäßigung nicht möglich)

Anmeldungen sind bei der VHS nur schriftlich bzw. persönlich möglich - online, per E-Mail unter vhs@herten.de oder per Anmeldekarte. Telefonisch werden nur Auskünfte erteilt.

Auskunft:
VHS Herten
Resser Weg 1
45699 Herten
Tel.: (0 23 66) 303 510
www.vhs-herten.de

*

Quelle:
Pressemitteilung von Freitag, 23. März 2018
Pressestelle der Stadt Herten
45697 Herten
Telefon: (02366)303-357
Fax: (02366)303-588
E-Mail: pressestelle@herten.de
Internet: www.herten.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 27. März 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang