Schattenblick → INFOPOOL → BILDUNG UND KULTUR → VERANSTALTUNGEN


TREFF/1441: Berlin - Martyna Bunda, »Das Glück der kalten Jahre«, im Gespräch mit Matthias Nawrat, 21.10.19


Literaturhaus Berlin - Programmvorschau für Oktober 2019

Mo 21.10., 19:30 Uhr
Buchpremiere
Martyna Bunda »Das Glück der kalten Jahre«
7 EUR / erm. 4 EUR
Martyna Bunda im Gespräch mit Matthias Nawrat


Martyna Bunda (*1975 in Danzig) widmet ihren Roman den Frauen: »Meiner Mutter, meiner Schwester, meinen Töchtern, unseren Großmüttern, Tanten, Freundinnen.« Und tatsächlich sind es vier starke, sehr unterschiedliche Frauen, die hier gegen die großen historischen und die ganz privaten Schwierigkeiten im Polen des 20. Jahrhunderts füreinander einstehen. Nach dem Unfalltod ihres Mannes baut die bitterarme Rozela für sich und ihre drei Töchter ein Steinhaus in ihrem kaschubischen Dorf: Symbol des Schutzes und des Zusammenhalts. Doch das bewirkt wenig inmitten der Schrecken des Zweiten Weltkriegs, denen die Familie ausgesetzt ist. Wirkliche Stärke finden die eigenwilligen Töchter Greta, Truda und Ilda in sich selbst - und in ihrer Verbundenheit miteinander.

Über das Matriarchat, über Polen, über Geschichte und Gegenwart spricht Martyna Bunda mit dem Schriftsteller Matthias Nawrat.

In deutscher und polnischer Sprache,
mit Simultanübersetzung von Tomasz Olszówka

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Suhrkamp Verlag

Martyna Bunda »Das Glück der kalten Jahre« Suhrkamp, 2019

*

Quelle:
Literaturhaus Berlin, Programmvorschau für Oktober 2019
Herausgeber: Literaturhaus Berlin
Fasanenstrasse 23, 10719 Berlin
Tel.: 030 / 88 72 86 - 0, Fax: 030 / 88 72 86 - 13
E-Mail: info@literaturhaus-berlin.de
Internet: www.literaturhaus-berlin.de und www.literaturhaeuser.net


veröffentlicht im Schattenblick zum 10. Oktober 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang