Schattenblick → INFOPOOL → BILDUNG UND KULTUR → VERANSTALTUNGEN


VORTRAG/8362: Bonn - "Zahlen in der Physik. Vom Mikro- zum Makro-Kosmos" am 20.8.2018


Zahlen in der Physik: vom Mikro- zum Makro-Kosmos

Prof. Dr. Hans-Peter Nilles, Physikalisches Institut, Bethe-Zentrum für Theoretische Physik


Die Beobachtung der Naturphänomene liefert die Zahlen zur Konstruktion physikalischer Theorien. Extraktion einiger relevanter Naturkonstanten (Beispiel: Plancksches Wirkungsquantum) bringt Licht in die Fragen nach den kleinsten Bausteinen der Materie und den Ursprung der fundamentalen Wechselwirkungen. Sie erlaubt zudem Aussagen über Aufbau Entwicklung unseres Universums. Der Vortrag berichtet über Fortschritte auf dem Weg zu einer einheitlichen Beschreibung der fundamentalen Kräfte und präsentiert die noch offenen Fragen zur Struktur von Mikro- und Makro-Kosmos, wie etwa den Ursprung dunkler Materie und dunkler Energie.

Eine Veranstaltung im Rahmen von 200 JAHRE | 1818 - 2018 RHEINISCHE FRIEDRICH-WILHELMS-UNIVERSITÄT BONN www.200jahre.uni-bonn.de

Datum/Zeitraum: 20.08.2018
Uhrzeit: 19:00
Ort: Hauptgebäude der Universität Bonn, Hörsaal 1
Am Hof 1, 53113 Bonn
Preis/Euro: Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Vorverkauf/Anmeldung: Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich.
Der Einlass beginnt um 18:15 Uhr. Es herrscht freie Platzwahl.

*

Quelle:
Stadt Bonn, Presseamt
Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn
Telefon: (02 28) 77-21 12, Telefax: (02 28) 77 24 68
E-Mail: presseamt@bonn.de
Internet: www.bonn.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 8. August 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang