Schattenblick → INFOPOOL → DIE BRILLE → VERANSTALTUNGEN


LESUNG/6268: Hamburg - Kulturcafé Komm du | "Robert Musil - ein Mann mit Eigenschaften" ... Helga Mietz liest Texte von Robert Musil, 21.2.2019


Kulturcafé Komm du - Februar 2019

"Robert Musil - ein Mann mit Eigenschaften" | Helga Mietz liest Texte von Robert Musil

Lesung am Donnerstag, den 21. Februar 2019, 20.00 bis 22.00 Uhr im Kulturcafé Komm du



Plakat zur Lesung 'Robert Musil - ein Mann mit Eigenschaften' mit Helga Mietz am Donnerstag, den 21.2.2019 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg-Harburg mit Fotos der Referentin Helga Mietz und des ca. 20jährigen österreichischen Schriftstellers und Theaterkritikers Robert Musil im Jahr 1900 - Foto von Helga Mietz: © by Helga Mietz, Foto von Robert Musil: gemeinfrei -Quelle: Wikipedia.org

Das Komm du lädt ein zu einer Lesung
am Donnerstag, den 21.02.2019, 20.00 bis 22.00 Uhr:

"Robert Musil - ein Mann mit Eigenschaften"
Helga Mietz liest Texte von Robert Musil

Robert Musil war Ingenieur, Experimentalpsychologe und Hauptmann im Ersten Weltkrieg. 1906 machte ihn sein erster Roman "Die Verwirrungen des Zöglings Törleß" schlagartig berühmt. Mit seinem unvollendet gebliebenen Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" wurde er zu einem der wichtigsten Autoren deutscher Sprache des 20. Jahrhunderts. Dennoch starb er 1942 verarmt im Schweizer Exil.

Helga Mietz stellt Texte vor, die jenseits dieses Romanfragments entstanden sind und bereits viele seiner Themen beinhalten. Ergänzend dazu Äußerungen von Robert Musil selbst, die ein Licht auf Verbindungen zu seiner Biografie und auf seine Haltung als Schriftsteller werfen.


Die Lesung im Kulturcafé Komm du beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Zwei Portraits: Die Referentin Helga Mietz und der ca. 20jährige österreichische Schriftsteller und Theaterkritiker Robert Musil im Jahr 1900 - Foto links: © by Helga Mietz, rechts: gemeinfrei -Quelle: Wikipedia.org

"Robert Musil - ein Mann mit Eigenschaften"
Helga Mietz liest Texte des österreichischen Schriftstellers und Theaterkritikers Robert Musil
Foto links: © by Helga Mietz, rechts: gemeinfrei -Quelle: Wikipedia.org


Über die Referentin:

Helga Mietz trägt seit mehr als 10 Jahren öffentlich Texte vor. Schon während ihrer beruflichen Tätigkeit brachte sie literarische Texte in ihre Beratungs- und Seminararbeit ein, ihrem Wahlspruch von Tschingis Aitmatow folgend: "Du öffnest die Bücher und die Bücher öffnen dich".

Gern bringt sie ihrem Publikum auch Texte jenseits der Bestsellerlisten nahe.


Weitere Informationen:

Robert Musil Leben und Werk - Projekt Gutenberg
http://gutenberg.spiegel.de/autor/robert-musil-1071

Robert Musil (Autor) | Lebenslauf, Biografie, Werke - Wortwuchs
https://wortwuchs.net/lebenslauf/robert-musil/


Blick von außen durch die Bogenfenster in das hell erleuchtete, gemütliche Kulturcafé Komm du mit Gästen - Foto: © 2013 by Schattenblick

Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Hamburg-Harburg
Foto: © 2013 by Schattenblick

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg: Kunst trifft Genuss

Hier vereinen sich die Frische der Küche mit dem Feuer der Künstler und einem Hauch von Nostalgie

Das Komm du in Harburg ist vor allem eines: Ein Ort für Kunst und Künstler. Ob Live Musik, Literatur, Theater oder Tanz, aber auch Pantomime oder Puppentheater - hier haben sie ihren Platz. Nicht zu vergessen die Maler, Fotografen und Objektkünstler - ihnen gehören die Wände des Cafés für regelmäßig wechselnde Ausstellungen.

Britta Barthel gibt mit ihrem Kulturcafé der Kunst eine Bühne und Raum. Mit der eigenen Erfahrung als Künstler und Eindrücken aus einigen Jahren Leben in der Kulturmetropole London im Gepäck, hat sie sich bewusst für den rauen und ungemein liebenswerten Stadtteil Harburg entschieden. Für Künstler und Kulturfreunde, für hungrige und durstige Gäste gibt es im Komm du exzellente Kaffeespezialitäten, täglich wechselnden frischen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen, warme Speisen, Salate und viele Leckereien während der Veranstaltungen und vor allem jede Menge Raum und Zeit ...

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Näheres unter:
http://www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
Telefon: 04837/90 26 98
E-Mail: redaktion@schattenblick.de


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Die aktuellen Monatsprogramme des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:
Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

*

Quelle:
MA-Verlag / Elektronische Zeitung Schattenblick
Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 11. Dezember 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang