Schattenblick → INFOPOOL → KINDERBLICK → VERANSTALTUNGEN


LESUNG/1861: Hanau - Hexenzauber und Roboterquatsch, Vorlesespaß mit Birgit Jaczkowski, 05.06.19


Stadt Hanau

Hexenzauber und Roboterquatsch
Vorlesespaß am Mittwoch, 5. Juni, im Kulturforum


Jeden ersten Mittwoch im Monat liest Birgit Jaczkowski für Kinder ab vier Jahren in der Stadtbibliothek im Kulturforum am Freiheitsplatz vor. Die Vorlesestunde beginnt um 16 Uhr. Interessierte kleine Besucher können kostenlos zuhören und hinterher mit Jaczkowski malen, basteln oder spielen. Mit ihren regelmäßigen Vorleseangeboten will die Stadtbibliothek Hanau einen spielerischen Beitrag zur Förderung der Sprach- und Lesekompetenz leisten.

Die nächste Veranstaltung dieser Reihe findet am 5. Juni statt. Aus der beliebten Bilderbuchreihe "Zilly und Zingaro", Geschichten über eine freche Hexe namens Zilly und ihren schlauen Kater Zingaro von Korky Paul und Valentine Thomas, liest Jaczkowski die Geschichte "Der böse Roboter" vor. Zilly hat sich einen kleinen Papproboter gebaut. Es wäre doch toll, wenn der Robtor echt wäre und sich bewegen könnte, denkt sich Zilly. Gesagt, getan: Zilly schwingt den Zauberstab und schon ist der Roboter lebendig. Kaum verwandelt, entpuppt sich der große Roboter als gemeiner Fiesling. Er macht sich mit Zillys Zauberstab aus dem Staub und verwandelt alles um sich herum in Roboter. Roboter-Enten, Roboter-Frösche, Roboter-Hasen. Selbst Zillys Haus bleibt nicht verschont. Als sie versucht, dem Roboter ihren Zauberstab zu entreißen, gerät alles außer Kontrolle. Einzig Zillys listiger Kater Zingaro kann sie noch retten.

Fragen zu der Veranstaltung können jederzeit via E-Mail an stadtbibliothek@hanau.de gestellt werden. *

Quelle:
Pressemitteilung: 17.05.2019
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18, 63450 Hanau
E-Mail: Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 18. Mai 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang