Schattenblick → INFOPOOL → KINDERBLICK → VERANSTALTUNGEN


THEATER/1387: Unna - "Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten", 11.12.2018


Kreisstadt Unna

Kindertheater: Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten


Kreisstadt Unna. Manche stellen vor Weihnachten ihre Schuhe raus, manche hängen aber auch Socken bereit. Letzteres scheint der kleine Rabe Socke nicht zu wissen. Er ist verzweifelt, er hat ja keine Schuh.

Als er seinen Freunden erzählt, dass er traurig sei, weil ihm was fehlt, ist jeder gerne bereit ihm etwas zu leihen. Abends fliegt der kleine Rabe Socke seine Runde und sieht überall leere Schuhe vor den Türen stehen, - "prima, dass alle an mich gedacht haben und mir Ihre Schuhe leihen" -begeistert eingesammelt, bei sich postiert, früh morgens die Füllung freudig ausgeräumt und die Schuhe gleich zurückgestellt.

Oh, was machen die Freunde für Gesichter, als sie beim Aufwachen die Schuhe leer vorfinden! Das ist schon seltsam - noch nie da gewesen. Der kleine Rabe Socke hingegen, in seiner Freude, schenkt etwas her von "seinen" leckeren Sachen - auch seltsam weil nicht die Regel.

Das Wittener Kindertheater inszeniert diese Geschichte nach dem Bilderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph für Menschen ab 3 Jahren. Rest-Karten für die Aufführung sind im i-Punkt des Zentrums für Information und Bildung für 5 Euro (Kinder) und 5,50 Euro (Erwachsene) erhältlich. Info: Bereich Kultur, Tel. 02303/ 103-722

Termin: Dienstag | 11. Dezember 2018 | 15 Uhr
Ort: Erich Göpfert Stadthalle | Parkstraße 44 | 59425 Unna

*

Quelle:
Pressemitteilung: 05.12.2018
Kreisstadt Unna
Der Bürgermeister - Pressestelle
Rathausplatz 1, 59423 Unna
Telefon: (02303) 103-101
Telefax: (02303) 103-299
E-Mail: presse@stadt-unna.de
Internet: http://www.unna.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 8. Dezember 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang