Schattenblick → INFOPOOL → KUNST → VERANSTALTUNGEN


AUSSTELLUNG/9413: Sprengel Museum Hannover - Die Bildhauer Günter Haese und Hans Uhlmann, 25.04.-07.10.18


Sprengel Museum Hannover

Neue Ausstellung im April
25. April bis 7. Oktober 2018

GÜNTER HAESE - HANS UHLMANN
Bildhauer der Zweiten Moderne


Mit Günter Haese (Kiel 1924 - 2016 in der Nähe von Hannover) und Hans Uhlmann (Berlin 1900 - 1975 Berlin) werden zwei Bildhauer vorgestellt, deren Werk trotz ihrer großen Prominenz im Westdeutschland der Nachkriegszeit zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist. Das Ausgangsmaterial beider Bildhauer ist zunächst Draht, aus dem Volumen geschaffen wird, bei Uhlmann geformt zu Köpfen, die während der Inhaftierungszeit entstehen, bei Haese seit den 1960er-Jahren aus Messing, wobei er den Draht mit beweglichen Teilen aus zerlegten Uhren verbindet und so kinetische Skulpturen entwickelt. In einer Doppelausstellung wird das Werk beider Künstler mit ausgewählten Zeichnungen und Skulpturen einander gegenübergestellt.

*

Quelle:
Sprengel Museum Hannover
Kurt Schwitters Platz, 30169 Hannover
Internet: www.sprengel-museum.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 17. März 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang