Schattenblick → INFOPOOL → KUNST → VERANSTALTUNGEN


AUSSTELLUNG/9491: Hamburg - Rundgang Finkenau vom 12. bis 14. Juli 2018


idw - Pressemitteilung: Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Rundgang Finkenau 2018 - die Sommerausstellung der HAW Hamburg


Vom 12. bis 14. Juli 2018 verwandeln die Studierende der Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg den Kunst- und Mediencampus Hamburg in eine offene Ausstellungs- und Kulturfläche. Sie zeigen Illustrationen, Designarbeiten, Fotoserien, Maker-Projekte, Licht- und Sounddesign, Virtual-Reality-Installationen, sowie Arbeiten aus dem Medienkompetenzzentrum und dem Newsroom. Der Eintritt ist frei.

In der letzten Semesterwoche laufen die Studierenden der Fakultät Design, Medien und Information (DMI) noch mal zur Höchstform auf. Nach Wochen intensiver Projektarbeit in den Laboren, Werkstätten und Kompetenzzentren präsentieren sie ihre Studien- und Abschlussarbeiten im Rahmen des Rundgangs Finkenau 2018. In den drei Tagen findet man auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg kaum einen Ort, der nicht von den gut 3.000 Studierenden der Fakultät DMI bespielt wird.

Die inhaltliche Mischung macht die Sommerausstellung zu einem Erlebnis für ganz unterschiedliche Interessten und spannend für jede Altersklasse. Von der Kunst in den Ateliers der Finkenau, über Illustrationen und Comics, sowie fotografische Serien und Interaction-Design, entdeckt man auf dem Rundgang die neusten Computerspiele in der Mensa, Licht- und Video-installation im Neubau, journalistische Arbeiten sowie Projekte aus dem Bereich Medienkompetenz. Wer sich für die Entwicklung von Bibliotheksthemen interessiert, hat außerdem die Möglichkeit, das BibCamp zu besuchen. Ein absolutes Highlight ist der "Magic Fulldome", den ein Studierenden-Team aus dem Department Medientechnik im Innenhof des Campus aufbaut. In der zehn Meter großen Flimmerkuppel zeigen sie audio-visuelle Videos, interaktive Installationen, 360 Grad Videos oder "VR-Experiences" ihrer Kommilitonen.

"Der Rundgang Finkenau beendet das Sommersemester mit drei intensiven und sehr lebendigen Tagen, an denen unsere Studierende ihre Arbeiten der Hamburger Öffentlichkeit zeigen. Wir sind eine offene Hochschule und jeder ist herzlich eingeladen, die Fakultät DMI auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg kennenzulernen", sagt Prof. Dorothea Wenzel, Dekanin der Fakultät.

WANN UND WO?
WANN: Vom 12. Juli 2018 bis 14. Juli 2018
WO: HAW Hamburg, Kunst- und Mediencampus Hamburg, Finkenau 35

VERNISSAGE:
Donnerstag, 12. Juli 2018, 18 bis 22 Uhr

AUSSTELLUNG:
Freitag, 13. Juli 2018, 14 bis 22 Uhr
Samstag, 14. Juli 2018, 12 bis 18 Uhr

PROGRAMM ZUR VERNISSAGE

FORUM FINKENAU

18.00 Uhr Eröffnung durch Prof. Dr. Micha Teuscher, Präsident der HAW Hamburg

18.30 Uhr Verleihung Karl H. Ditze Preis "Bestes Projekt 2018" durch Prof. Dr. Rolf Dahlheimer (ehemaliger Präsident der HAW Hamburg) und Dorothea Wenzel (Dekanin Fakultät DMI) 19.00 Uhr Games Master Abschlusspräsentation

ALTBAU FINKENAU

19.00 Uhr Druckvorführung Radierung, Raum U70
Druckvorführung Lithografie, Raum U62

19.30 Uhr Präsentation "Nachrichten für Kinder - ein Ratgeber für die Praxis" Medienkompetenzzentrum, Raum U29a

INNENHOF CAMPUS

Ab 20.00 Uhr The Magic Fulldome 22.30 Uhr
Open Air Kino, Ausgang bei Raum U42

NEUBAU

20:00 bis 23:30 Uhr
Das kleine Lichtspielhaus Finkenau, Raum 3030

ab 21:00 Uhr What if?
Modeperformance

Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.facebook.com/events/1582644061864613/
http://www.rundgang.haw-hamburg.de
http://www.facebook.com/HAW.DMI www.instagram.com/haw_dmi

Kontaktdaten zum Absender der Pressemitteilung unter:
http://idw-online.de/de/institution399

*

Quelle:
Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw - Pressemitteilung
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, 02.07.2018
WWW: http://idw-online.de
E-Mail: service@idw-online.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 4. Juli 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang