Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


HÖRSPIEL/1749: WDR 3 - "Die Astronautin" von Thomas von Steinaecker, 19.5.2018 (WDR)


Westdeutscher Rundfunk Köln (WDR) - Programmtip

Die Astronautin

von Thomas von Steinaecker
Mit Lena Lauzemis, Felix Rech, Martin Umbach,
Paul Winstel, Beate Himmelstoß, Susanne Schroeder,
Anton Winstel, Benedikt Schregle und Luise Zehner
Komposition: Philip Stegers
Regie: Bernadette Sonnenbichler
Produktion: BR/WDR 2018
WDR 3 Hörspiel
Samstag, 19.05.2018, 19.04 - 20.00 Uhr | WDR 3


Deirdres einsame Mission ist ebenso gefährlich wie wichtig: Zur Sicherung des Erbes der Menschheit soll sie Heritage-Files, auf denen bedeutende Kunstwerke gespeichert sind, zur äußersten unbemannten Weltraumstation HERMES transportieren und von dort an mögliche außerirdische Zivilisationen senden. Unterwegs teilt ihr die Stimme des Bordcomputers lakonisch mit, dass die Erde zerstört wurde und sie die einzige Überlebende und somit der letzte Mensch ist. Was zählt jetzt noch? Was bedeuten jetzt noch die Heritage-Files, Kunstwerke, die über den Alltag der Menschen kaum Auskunft geben. Mit der Hilfe des Bordcomputers macht sich Deirdres daran, anhand ihres eigenen Lebens zu erkunden, was es wert ist, bewahrt zu werden - und was das überhaupt sein soll: ein Mensch.

Redaktion: Martina Müller-Wallraf

*

Quelle:
Programmtip vom 14. Mai 2018
Herausgeber:
Westdeutscher Rundfunk Köln (Anstalt des öffentlichen Rechts)
Appellhofplatz 1, 50667 Köln
Postanschrift: 50600 Köln
Pressestelle - Telefon: 0221/220-7100
E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de
Internet: www.wdr.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 18. Mai 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang