Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


MUSIK/2830: Deutschlandfunk Kultur - "Cut Up the Border" von Nicolas Humbert und Marc Parisotto, 15.2.2019 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

Cut Up the Border

Von Nicolas Humbert und Marc Parisotto
BR/Deutschlandfunk Kultur 2019/ca. 54'30
(Ursendung)
Klangkunst
Freitag, 15. Februar 2019, 0.05 - 1.00 Uhr, Deutschlandfunk Kultur


Dieser Film hat Musikgeschichte geschrieben: "Step Across the Border" begeisterte 1990 eine ganze Generation für die improvisierte Musik. Zwei Jahre begleiteten die Filmemacher Nicolas Humbert und Werner Penzel Musiker wie Fred Frith, Tom Cora, John Zorn und Iva Bittòva durch die Welt, filmten bei Konzerten, Proben, in Hotelzimmern und unter freiem Himmel. Dabei improvisierten sie genauso virtuos wie die Musiker. Nur ein Bruchteil der Tonaufnahmen ist tatsächlich in den Film eingeflossen. Die Magnetbänder lagerten in einer Blechkiste. 30 Jahre später hat sich Nicolas Humbert erneut an das Material gewagt.

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 5. Februar 2019
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Tel 0221.345-2160
Fax 0221.345-4803
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. Februar 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang