Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRPROGRAMME


RBB - KULTURRADIO/1068: Woche vom 26.05. bis 01.06.2018


Radioprogramm rbb Kulturradio – 22. Woche vom 26.05. bis 01.06.2018


Samstag, 26. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Mario Castelnuovo-Tedesco:
''Concerto italiano'', op. 31
Tianwa Yang, Violine
SWR-Sinfonieorchester
Leitung: Pieter-Jelle de Boer

Robert Schumann:
''Kreisleriana'', op. 16
Michail Lifits, Klavier

Ralph Vaughan Williams:
''Silence and music''
SWR Vokalensemble Stuttgart
Leitung: Marcus Creed

Claude Debussy:
''Images'', L 122
SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart
Leitung: Heinz Holliger


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Louise Farrenc:
Quintett a-Moll, op. 30
Alessandro Cervo, Violine
Federico Stassi, Viola
Amedeo Cicchese, Violoncello
Roberto della Vecchia, Kontrabass
Linda di Carlo, Klavier

Alma Maria Mahler-Werfel:
Sieben Lieder
Ruth Ziesak, Sopran
Gerold Huber, Klavier

Wilhelmine von Bayreuth:
Cembalokonzert g-Moll
Irene Hegen
Bayreuther Hof Musique Bande
Leitung: Irene Hegen

Ethel Smyth:
Sonate a-Moll, op. 7
Thomas Albertus Irnberger, Violine
Barbara Moser, Klavier

Mélanie Bonis:
''Les femmes de légende''
Bukarest Symphonieorchester
Leitung: BenoÎt Fromanger

Maria Theresia von Paradis:
Sicilienne
Itzhak Perlman, Violine
Samuel Sanders, Klavier


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Wolfgang Amadeus Mozart:
Klavierkonzert C-Cur, KV 503
Martha Argerich
Orchestra Mozart
Leitung: Claudio Abbado

Franz Schubert:
Messe G-Dur, D 167
Luba Orgonásová, Sopran
Christian Elsner, Tenor
Gustáv Belácek, Bass
Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Ludwig van Beethoven:
''Coriolan'', Ouvertüre, op. 62
Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Bertrand de Billy

Franz Anton Hoffmeister:
Quintett Nr. 1 B-Dur
Simon Fuchs, Oboe
Manfred Sax, Fagott
Primoz Novsak, Violine
Michel Rouilly, Katja Fuchs, Viola

Johann Christian Schieferdecker:
Concert Nr. 13 c-Moll
Elbipolis Barockorchester Hamburg

Cécile Chaminade:
Concertino, op. 107
Magali Mosnier, Flöte
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Marco Armiliato

Benjamin Britten:
Fünf Walzer
Stephen Hough, Klavier


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Frank Rawel


06:30 Kurznachrichten


06:45 Worte für den Tag
Peter Kloss, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Das Porträt


07:30 Kurznachrichten


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:30 Kurznachrichten


08:45 Satire


09:00 Nachrichten, Wetter


09:04 FEATURE
Mann kann doch kein Opfer sein
Wenn Männer häusliche Gewalt erfahren
Von Regine Schneider
Regie: Stefan Kanis
Produktion: MDR 2018
- Ursendung -


09:35 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Shelly Kupferberg


09:45 Kulturkalender


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Kultur aktuell


10:45 Geschmackssache


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Kultur aktuell


11:45 Kulturkalender


12:00 Nachrichten, Wetter


12:04 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Monika van Bebber


12:10 Kultur aktuell


12:45 Satire (Wdh.)


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 Kultur aktuell


13:45 Kulturkalender


14:00 Nachrichten, Wetter


14:10 Das Porträt (Wdh.)


14:45 CD der Woche (Wdh.)


15:00 Nachrichten, Wetter


15:04 KLASSIK NACH WUNSCH
mit Imke Griebsch

Telefonnummer für Hörerwünsche:
030 / 30 10 70 10
(Anrufbeantworter)


17:00 Nachrichten, Wetter


17:04 ZEITPUNKTE


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 KAMMERMUSIK
mit Dirk Hühner
Wolfgang Amadeus Mozart und seine Violinsonate F-Dur, KV 547

Das Jahr 1788 war für Mozart gleichermaßen von finanziellen und persönlichen Nöten wie von einer ungeheuren Produktivität bestimmt. Seine Frau Constanze brauchte eine teure Kur und eines seiner Kinder verstarb. Mozart musste dringend Geld verdienen und komponierte wie im Fieber sowohl drei große Sinfonien als auch drei Klaviertrios und eine Violinsonate. Es waren jeweils seine letzten. Der unterhaltsame Ton der F-Dur-Violinsonate lässt den tragischen Hintergrund kaum erahnen.


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Das literarische Gespräch
Moderation: Salli Sallmann


19:30 THE VOICE
mit Sabine Korsukéwitz
Valérie Sajdik -
Zeitverschiebung, Schlaflosigkeit, Tanzen bis ins Morgengrauen, nächtliche Kreativität sind Teil ihrer Lieder-Welt


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 KONZERT AM SAMSTAGABEND
Kammerakademie Potsdam

Johann Sebastian Bach:
Violinkonzert a-Moll, BWV 1041
Antje Weithaas
Leitung: Antonello Manacorda

Violinkonzert E-Dur, BWV 1042
Antje Weithaas
Leitung: Antonello Manacorda

Ouvertüre Nr. 4 D-Dur, BWV 1069
Leitung: Antonello Manacorda
Konzertaufnahme vom 21.03.2015 im Nikolaisaal Potsdam

Aulis Sallinen:
Kammermusik Nr. 3 für Violoncello solo und Streichorchester, op. 58
Wolfgang Emanuel Schmidt
Leitung: Michael Sanderling

Dmitrij Schostakowitsch:
Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur, op. 107
Wolfgang Emanuel Schmidt
Leitung: Michael Sanderling

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 5 c-Moll, op. 67
'Schicksalssinfonie'
Leitung: Michael Sanderling
Konzertaufnahme vom 12.04.2008 im Nikolaisaal Potsdam

Wolfgang Amadeus Mozart:
Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur, KV 467
Elena Bashkirova
Leitung: Anna-Maria Helsing
Konzertaufnahme vom 10.11.2014 im Nikolaisaal Potsdam


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Jazzfest Berlin 2017 – Michael Wollny
Solo

Michael Wollny ist seit einigen Jahren der gefeierte Star am deutschen Jazzhimmel. Die Presse jubelt, das Publikum ist begeistert, er genießt großen Respekt unter Kolleginen und Kollegen. Nachdem er bereits 2011 mit dem Trio (em) und 2013 mit Tamar Halperin und der HR Bigband beim Jazzfest Berlin zu hören war, kam er im vergangenen Jahr als Solist auf die Bühne. Endlich, wie viele Beobachter sagten. Der Abend mit Michael Wollny am Konzertflügel geriet zur Sternstunde und zu einem der Höhepunkte des letztjährigen Festivals.

Konzertaufnahme vom 3. November 2017,
Haus der Berliner Festspiele

bis 00:00 Uhr

 

*


Sonntag, 27. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Johann Strauß:
''Der Zigeunerbaron'', Ouvertüre
HR-Brass
Leitung: Steven Verhaert

Franz Danzi:
Sinfonia concertante Es-Dur
Mitglieder des Aulos-Quintett
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Jun Märkl

Sergej Rachmaninow:
Klavierkonzert Nr. 1 fis-Moll, op. 1
Vardan Mamikonian
hr-Sinfonieorchester
Leitung: David Stahl

Anton Bruckner:
Symphonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Paavo Järvi


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Frédéric Chopin:
Variationen B-Dur über ''Là ci darem la mano'', op. 2
Alexis Weissenberg, Klavier
Orchestre de la Société des Concerts du Conservatoire
Leitung: Stanislaw Skrowaczewski

Nikolaj Rimskij-Korsakow:
''Scheherazade'', op. 35
Sergei Levitin, Violine
Kirow-Orchester
Leitung: Valery Gergiev

Wolfgang Amadeus Mozart:
Serenade Es-Dur, KV 375
Scottish Chamber Orchestra Wind Soloists

Georg Friedrich Händel:
Suite g-Moll, HWV 432
Ragna Schirmer, Klavier

Ronald Binge:
Scherzo
Slowakisches Radio-Sinfonieorchester Bratislava
Leitung: Ernest Tomlinson


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Johannes Brahms:
Sonate F-Dur, op. 99
Jean-Guihen Queyras, Violoncello
Alexandre Tharaud, Klavier

Joseph Haydn:
Symphonie Nr. 84 Es-Dur –
''Pariser Sinfonie Nr. 3''
Zürcher Kammerorchester
Leitung: Robert Norrington


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Richard Rodgers:
''Oklahoma Musical'', Ouvertüre
Hollywood Bowl Orchestra
Leitung: John Mauceri

Joseph Haydn:
Divertimento F-Dur, Hob. II/15
Consortium Classicum

Antonín Dvořák:
''Waldesruhe'', op. 68, Nr. 5
Heinrich Schiff, Violoncello
André Previn, Klavier

Johann Jakob Froberger:
Suite Nr. 4
Ludger Rémy, Cembalo

Ernst Fischer:
''Kleinigkeiten'', Suite
Rundfunkorchester Berlin
Leitung: Hans-Dieter Baum

Wilhelm Friedemann Bach:
Symphonie D-Dur, Fk 64
Tafelmusik
Leitung: Jeanne Lamon

Ástor Piazzolla:
''Fuga y misterio''
Giora Feidman, Klarinette
Klaus Stoll, Kontrabass
Avi Avital, Mandoline
Richard Galliano, Akkordeon
Itamar Doari, Perkussion


06:00 Nachrichten, Wetter


06:04 KLASSIK AM MORGEN

Johann David Heinichen:
Konzert für zwei Hörner, zwei Flöten und Orchester F-Dur, Seibel 233
Musica Antiqua Köln
Leitung: Reinhard Goebel

Ludwig van Beethoven:
Klaviertrio Es-Dur, WoO 38
Trio Wanderer

Louis Spohr:
Potpourri für Klarinette und Orchester F-Dur, op. 80
Eduard Brunner
Bamberger Symphoniker
Leitung: Hans Stadlmair

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Das Märchen von der schönen Melusine,
Ouvertüre für Orchester, op. 32
London Symphony Orchestra
Leitung: Claudio Abbado

Franz Lehár:
Ungarische Fantasie für Violine und Orchester
Mark Gothoni
Deutsche Kammerakademie Neuss
Leitung: Johannes Goritzki


07:00 Nachrichten, Wetter


07:04 MUSICA SACRA
Musik am Sonntag Trinitatis

Carl Philipp Emanuel Bach:
''Heilig'', Oratorium, Wq 217
RIAS Kammerchor
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Ton Koopman

Max Reger:
Fantasie über den Choral 'Halleluja! Gott zu loben, bleibe meine Seelenfreud', op. 52 Nr. 3
Rose Kirn, Orgel

Joseph Haydn:
Messe für Soli, Chor und Orchester B-Dur, Hob. XXII:10 (Heiligmesse)
Jörg Hering, Tenor
Harry van der Kamp, Bass
Chorsolisten: Matthias Ritter, Simon
Schnorr, Benedikt Schillo, Panito Iconomou
Tölzer Knabenchor
Ensemble Tafelmusik
Leitung: Bruno Weil


08:00 Nachrichten, Wetter


08:04 KLASSIK FÜR KINDER
mit Stephan Holzapfel
Musikgeschichten und knifflige Rätsel für wache Ohren


09:00 Nachrichten, Wetter


09:04 GOTT UND DIE WELT
Nie wieder Ramadan
Ex-Muslime über ihre Abkehr vom Glauben
Von Rebecca Hillauer


09:30 BACHKANTATE
Gelobet sei der Herr, mein Gott
Kantate am Sonntag Trinitatis, BWV 129
Yukari Nonoshita, Sopran
Robin Blaze, Countertenor
Peter Kooij, Bass
Bach Collegium Japan
Leitung: Masaaki Suzuki

Fantasie G-Dur für Orgel, BWV 572
Michael Pohl


10:00 EVANGELISCHER GOTTESDIENST
übertragen aus der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin-Mitte
Predigt: Bischof Markus Dröge


11:00 Nachrichten, Wetter


11:04 SONNTAGSKONZERT
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Johann Nepomuk Hummel:
Trompetenkonzert E-Dur
Alison Balsom, Trompete und Leitung

Jan Václav Voříšek:
Sinfonie D-Dur, op. 24
Leitung: Thomas Hengelbrock

Wolfgang Amadeus Mozart:
Klarinettenkonzert A-Dur, KV 622
Martin Fröst, Bassklarinette und Leitung

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36
Leitung: Paavo Järvi

Robert Schumann:
Konzertstück für vier Hörner und Orchester F-Dur, op. 86
Stefan Dohr, Elke Schulze-Höckelmann,
Volker Grewel, Thomas Sonnen
Leitung: Paavo Järvi

Johannes Brahms:
Sinfonie Nr. 4 e-Moll, op. 98
Leitung: Daniel Harding

Camille Saint-Saëns:
Havanaise für Violine und Orchester E-Dur, op. 83
Renaud Capuçon
Leitung: Daniel Harding


14:00 Nachrichten, Wetter


14:04 FEATURE
Tschechien liegt am Meer?
Wem die Elbe gehört
Von Martin Becker und Patrick Hamouz
Regie: Martin Becker
Produktion: Dlf 2018


15:00 Nachrichten, Wetter


15:04 MARIA CALLAS
Eine Sendereihe von Jürgen Kesting
21. Folge
''Ich wollte die Welt zum Weinen bringen''
- Mimì und Butterfly

Bei Puccini seien ihre Talente vergeudet, wandten Kollegen und Kritiker ein, als Maria Callas Partien aufnahm, die sie nie auf der Bühne gesungen hat. Sie selber hat unverblümt gesagt, dass sie die Musik Puccinis "verabscheue". Die Gründe sind nicht leicht zu finden: Lag es daran, dass die Musik ihrer Stimme nicht wirklich lag, oder daran, dass ihr das belcantisch-kunstvolle Singen wichtiger war? Der darstellerische Rang ihrer Portraits aber ist unumstritten.


17:00 Nachrichten, Wetter


17:04 ZEITPUNKTE


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 MUSIKLAND BRANDENBURG
mit Claus Fischer
Größte Orgel der Uckermark
Das Instrument der Firma Alexander Schuke in der Maria-Magdalenen-Kirche Templin

Die im Jahr 1994 erbaute Orgel bietet den Interpreten ein breites Spektrum, denn die drei Manuale ermöglichen quasi das Spiel sämtlicher Orgelliteratur. Hilfreich sind natürlich die Koppeln und der Schweller, ein hübsches Bonbon ist der doppelte Zimbelstern, der nicht nur zu Weihnachten die Zuhörer verzückt. 38 klingende Register, zwei Tremulanten und eine enorme Anzahl von Klangmöglichkeiten werden in dieser Sendung u. a. von Matthias Eisenberg und Hannes Ludwig ausgeschöpft.


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 DAS GESPRÄCH


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 BERLINER PHILHARMONIKER
Tugan Sokhiev dirigiert die Berliner Philharmoniker

Sergej Prokofjew:
Sinfonie Nr. 1 D-Dur, op. 25
'Symphonie classique'

Ludwig van Beethoven:
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37
Yefim Bronfman

Modest Mussorgsky:
Bilder einer Ausstellung (in der Orchesterfassung von Maurice Ravel)
Konzertaufnahme vom 10.05.2018 in der Berliner Philharmonie


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Jazz-Diskothek -
News from Jazz & Blues

bis 00:00 Uhr

 

*


Montag, 28. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Günter Raphael:
Symphonie Nr. 2 h-Moll, op. 34
MDR Sinfonieorchester
Leitung: Christoph Altstaedt

Ludwig van Beethoven:
Streichtrio G-Dur, op. 9, Nr. 1
Dresdner StreichTrio

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Symphonie Nr. 3 a-Moll, op. 56 – ''Schottische Symphonie''
Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Riccardo Chailly


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Johannes Brahms:
Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur, op. 83
Gerhard Oppitz
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Colin Davis

Sergej Rachmaninow:
Sonate g-Moll, op. 19
Leonard Elschenbroich, Violoncello
Alexei Grynyuk, Klavier

Igor Strawinsky:
''L'oiseau de feu'', Suite
Wiener Symphoniker
Leitung: Wolfgang Sawallisch


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Claude Debussy:
''Préludes'', Buch 1
Claudio Arrau, Klavier

Georg Muffat:
''Sollicitudo''
Salzburg Barock


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Gustav Holst:
''Walt-Whitman-Ouvertüre'', op. 7
Ulster Orchestra
Leitung: JoAnn Falletta

Manuel de Falla:
Vier Stücke
Guitar4mation

Carl Maria von Weber:
Sonate G-Dur, op. 10, Nr. 2
Isabelle Faust, Violine
Alexander Melnikov, Hammerklavier

Johann Melchior Molter:
Sinfonia D-Dur
Camerata Bachiensis

Jean Françaix:
Quadrupelkonzert
Martin Ulrich Senn, Flöte
Marie Luise Moderson, Oboe
Jörg Fadle, Klarinette
Hans Lemke, Fagott
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Hans E. Zimmer

Stephan Bormann:
''Easily''
L'Arc Six


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Ev Schmidt


06:10 Das Porträt


06:45 Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Kommentar


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:45 Lesestoff


09:00 Nachrichten, Wetter


09:05 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09:10 Wissen


09:30 Kulturkalender


09:45 Geschmackssache


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Das Porträt (Wdh.)


11:45 Kulturnachrichten


12:00 Nachrichten, Wetter


12:05 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina


12:10 Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)


12:45 Kulturkalender


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 CD-Kritik


14:00 Nachrichten, Wetter


14:30 LESUNG
Wenn Martha tanzt (10/19)
Vom Tom Saller
Gelesen von Anne Ratte-Polle und Barnaby Metschurat


15:00 Nachrichten, Wetter


15:05 KULTURRADIO AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid


15:10 Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)


15:45 Kulturnachrichten


16:00 Nachrichten, Wetter


16:10 Zu Gast


16:45 Kultur aktuell


17:00 Nachrichten, Wetter


17:10 Kultur aktuell


17:45 Kulturnachrichten


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 ALTE MUSIK
mit Bernhard Schrammek
Wellness mit Musik – Johann Sebastian Bach in Karlsbad

Vor genau 300 Jahren machte sich Fürst Leopold von Anhalt-Köthen zu einem längeren Aufenthalt in den damaligen Nobel-Kurort Karlsbad auf. Dort ging es allerdings nicht nur um die Pflege der Gesundheit, sondern – im Angesicht der vielen prominenten Kurgäste – auch ganz entscheidend um Repräsentation. Also nahm Leopold sechs seiner besten Hofmusiker mit, darunter auch Johann Sebastian Bach. Der genoss seine erste Köthener Dienstreise in vollen Zügen, konnte er doch hier vor erlesenem Publikum seine Werke präsentieren und sich mit bedeutenden Musikerkollegen austauschen.


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Arm, aber glücklich
Von Schäfern und Schafen in Brandenburg
Von Bernd Dreiocker


19:30 THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Barbara Dane -
60 Jahre Hot Jazz und Cool Blues


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 SCHÖNE STIMMEN
mit Rainer Damm
Der Bariton Giuseppe Taddei

Der Italiener aus der Goldenen Ära des Belcanto war ein Komödiant und Bösewicht von Gottes Gnaden, der auch noch im hohen Alter durch mitreißende Vitalität und Bühnenpräsenz Publikum wie Kritik begeisterte. Er überzeugte u. a. in Rollen wie Scarpia, Jago, Gianni Schicchi, Falstaff oder Rigoletto.


21:00 Nachrichten, Wetter


21:04 MUSIK DER GEGENWART
mit Margarete Zander
Der Organist Dominik Susteck

Mit Orgelimprovisationen mit zeitgenössischen Mitteln machte Dominik Susteck auf sich aufmerksam. Inzwischen ist er längst eine wichtige Größe der Neue Musik-Szene, hat zahllose Uraufführungen gespielt und eine beeindruckende Diskographie vorgelegt. Und mit der Orgel der Kunst-Station Sankt Peter in Köln hat Susteck ein gigantisches Instrument zur Verfügung, das für die Neue Orgelmusik keine Wünsche offenlässt.


22:00 Nachrichten, Wetter


22:04 DAS GESPRÄCH


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LESUNG
Wenn Martha tanzt (10/19)
Vom Tom Saller
(Wiederholung von 14.30 Uhr)


23:35 NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr

 

*


Dienstag, 29. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Alexander Skrjabin:
Symphonie Nr. 1 E-Dur, op. 26 – ''Hymne an die Kunst''
Brigitte Balleys, Mezzosopran
Sergej Larin, Tenor
Rundfunkchor Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Vladimir Ashkenazy

Egon Wellesz:
Violinkonzert, op. 84
David Frühwirth
Rundfunk Sinfonie-Orchester Berlin
Leitung: Roger Epple

Antonín Dvořák:
Streichquintett G-Dur, op. 77
Scharoun Ensemble Berlin


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Orlando di Lasso:
''Vesperae Beatae Mariae Virginis''
Weser-Renaissance Bremen
Leitung: Manfred Cordes

Franz Schubert:
Symphonie Nr. 4 c-Moll, D 417 – ''Tragische''
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Günter Wand

Johann Sebastian Bach:
Sonate a-Moll, BWV 1003
Christian Tetzlaff, Violine


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Carl Nielsen:
Symphonie Nr. 5, op. 50
Finnisches Radio-Sinfonieorchester
Leitung: Jukka-Pekka Saraste

Niccolò Paganini:
Quartett a-Moll, op. 4, Nr. 1
Rainer Kussmaul, Violine
Ulrich Koch, Viola
Marçal Cervera, Violoncello
Sonja Prunnbauer, Gitarre


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Antonio Vivaldi:
Violinkonzert G-Dur, R 301
Federico Guglielmo
L'Arte dell'Arco

Johann Baptist Vanhal:
Sonate C-Dur
Ernst Schlader, Klarinette
Wolfgang Brunner, Hammerklavier

Maurice Ravel:
''La valse''
Orchestre du Théâtre National de l'Opéra de Paris
Leitung: Philippe Jordan

Joaquín Turina:
''Circulo''
Arensky Trio

Agustín Barrios Mangoré:
''Vidalita''
Antigoni Goni, Gitarre

Anonymus:
''Pavana la morte de la ragione''
New London Consort
Leitung: Philip Pickett


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Ev Schmidt


06:10 Das Porträt


06:45 Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Kommentar


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:45 Lesestoff


09:00 Nachrichten, Wetter


09:05 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09:10 Wissen


09:30 Kulturkalender


09:45 Geschmackssache


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Das Porträt (Wdh.)


11:45 Kulturnachrichten


12:00 Nachrichten, Wetter


12:05 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina


12:10 Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)


12:45 Kulturkalender


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 CD-Kritik


14:00 Nachrichten, Wetter


14:30 LESUNG
Wenn Martha tanzt (11/19)
Vom Tom Saller
Gelesen von Anne Ratte-Polle und Barnaby Metschurat


15:00 Nachrichten, Wetter


15:05 KULTURRADIO AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid


15:10 Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)


15:45 Kulturnachrichten


16:00 Nachrichten, Wetter


16:10 Zu Gast


16:45 Kultur aktuell


17:00 Nachrichten, Wetter


17:10 Kultur aktuell


17:45 Kulturnachrichten


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 MUSIKSTADT BERLIN
mit Kai Luehrs-Kaiser
Streifzüge durch das klassische Musikleben der Hauptstadt


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Das Haus mit dem Leuchtturm
Wie das erste Kinderhospiz in Moskau entstand
Von Susanne Bontemps


19:30 THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Dorothea Jaburek -
eine neue Stimme in der österreichischen Jazz-Welt


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 KLASSIK-WERKSTATT
mit Clemens Goldberg
Ernest Bloch: Konfliktreiche Sonate

Ernest Bloch schrieb über seine Musik in Amerika am 4. Januar 1920: ''Ich werde verfolgt von einer neuen, fremdartigen, klaren und geheimnisvollen Musik, primitiv und raffiniert zugleich, wild und exotisch…'' Kurz darauf entstand seine erste Sonate für Violine und Klavier, in der sich all diese Eigenschaften finden.


21:00 Nachrichten, Wetter


21:04 MUSIK DER KONTINENTE
mit Peter Rixen
Eurasians Unity

Acht Musikerinnen und Musiker haben sich auf Initiative der Saxophonistin Caroline Thon unter dem Bandnamen Eurasians Unity zusammen gefunden. Sie stammen aus Aserbaidschan, Bulgarien, Deutschland, Iran, Polen, Ukraine und Usbekistan und tragen mit ihren ganz verschiedenen Erfahrungen sowohl in traditioneller Musik als auch in Jazz-Improvisation zum ungewöhnlichen Konzept der Gruppe bei. Die Debüt-CD des Ensembles ist als Co-Produktion mit Kulturradio entstanden.


22:00 Nachrichten, Wetter


22:04 MÄRKISCHE WANDLUNGEN
Kultur in Brandenburg – aktuell
Eine Sendung von Danuta Görnandt


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LESUNG
Wenn Martha tanzt (11/19)
Vom Tom Saller
(Wiederholung von 14.30 Uhr)


23:35 NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr

 

*


Mittwoch, 30. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Alban Berg:
''Dem Andenken eines Engels''
Arabella Steinbacher, Violine
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Andris Nelsons

Franz Schubert:
Klaviertrio Es-Dur, D 929
Trio Jean Paul

Camille Saint-Saëns:
Klavierkonzert Nr. 1 D-Dur, op. 17
Anna Malikova
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Thomas Sanderling


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Edward Elgar:
Symphonie Nr. 1 As-Dur, op. 55
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Leitung: Antonio Pappano

Max Bruch:
Acht Stücke, op. 83
Luc Votano, Klarinette
Arnaud Thorette, Viola
Johan Farjot, Klavier

Giovanni Girolamo Kapsberger:
Suite
Los Otros


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Johann Christian Bach:
Sinfonia concertante G-Dur
Pratum Integrum Orchestra

Frank Martin:
Messe
Chor des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Peter Dijkstra


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Alessandro Melani:
Sonata
Reinhold Friedrich, Trompete
L'arte del mondo
Leitung: Werner Ehrhardt

Alberto Ginastera:
''Estancia'', Vier Tänze, op. 8 a
Per Rundberg, Klavier
Martin Grubinger, Percussion
Camerata Salzburg
Leitung: Ariel Zuckermann

Carl Maria von Weber:
''Oberon'', Ouvertüre
Bamberger Symphoniker
Leitung: Karl-Heinz Steffens

Robert Schumann:
Arabesque C-Dur, op. 18
Grigorij Sokolow, Klavier

Giovanni Battista Sammartini:
Ouvertüre c-Moll
Orchestra da Camera Milano Classica
Leitung: Roberto Gini

Daniel Schnyder:
''Earth''
Magda Schwerzmann, Flöte
James Alexander, Klavier


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Ev Schmidt


06:10 Das Porträt


06:45 Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Kommentar


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:45 Lesestoff


09:00 Nachrichten, Wetter


09:05 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09:10 Wissen


09:30 Kulturkalender


09:45 Geschmackssache


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Das Porträt (Wdh.)


11:45 Kulturnachrichten


12:00 Nachrichten, Wetter


12:05 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina


12:10 Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)


12:45 Kulturkalender


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 CD-Kritik


14:00 Nachrichten, Wetter


14:30 LESUNG
Wenn Martha tanzt (12/19)
Vom Tom Saller
Gelesen von Anne Ratte-Polle und Barnaby Metschurat


15:00 Nachrichten, Wetter


15:05 KULTURRADIO AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid


15:10 Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)


15:45 Kulturnachrichten


16:00 Nachrichten, Wetter


16:10 Zu Gast


16:45 Kultur aktuell


17:00 Nachrichten, Wetter


17:10 Kultur aktuell


17:45 Kulturnachrichten


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 OPERNFÜHRER
mit Matthias Käther
Die Opéra comique

Kaum eine Operngattung genoss lange einen so schlechten Ruf wie die französische komische Oper. Oberflächlichkeit wurde ihr vorgeworfen und eine zu starke Orientierung an der Boulevardkomödie. Doch man darf nicht vergessen, dass einige der beliebtesten Opern überhaupt zu dieser vielgeschmähten Gattung gehören, etwa Bizets "Carmen", Donizettis "Regimentstochter" und Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen".


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Berliner Geschmacksinseln
Ludwig Hoffmann, Ignatius Taschner und der Bauboom der Gründerzeit
Von Ed Stuhler


19:30 THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Nancy Vieira -
eine Stimme, die Songs zu streicheln vermag, aufrichtig, anmutig, wie bei einer verspielten Meerjungfrau, die gerade aus ihrem Zuhause im Wasser aufgetaucht ist


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 ALTE MUSIK SPEZIAL
mit Bernhard Schrammek
John Dunstaple – Renaissancemusiker der ersten Stunde

In der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts zählte John Dunstaple zu den bedeutendsten europäischen Komponisten. Auch wenn nur wenige Details zu seiner Biographie bekannt sind, haben sich dank zahlreicher Handschriften bemerkenswert viele Kompositionen aus seiner Hand erhalten, darunter vor allem Messen und Motetten. Dunstaples Werk war nicht nur in seiner englischen Heimat, sondern auch auf dem Kontinent weit verbreitet und besaß eine große stilistische Strahlkraft.


21:00 Nachrichten, Wetter


21:04 MUSIK DER GEGENWART
mit Eckhard Weber
Metamoderne in der Musik

Die Postmoderne ist Vergangenheit. Soweit herrscht Einigkeit. Aber was bestimmt die gegenwärtige Zeit? Mit welchen Kategorien sind die aktuellen Kunstströmungen zu fassen? In den letzten Jahren ist der Begriff "Metamoderne" in der Kunst-, Architektur-, Literatur- und Filmkritik aufgetaucht. Greift er auch bei Werken der zeitgenössischen Musik?


22:00 Nachrichten, Wetter


22:04 FEATURE
Vor 50 Jahren Sprengung der Uni-Kirche Leipzig
Wecker, Farbe, Fahnenstoff
Wie drei Physiker gegen den Abriss der Leipziger Universitätskirche 1968 protestierten
Von Carsten Heller
Regie: Klaus Zippel
Produktion: MDR 1998


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LESUNG
Wenn Martha tanzt (12/19)
Vom Tom Saller
(Wiederholung von 14.30 Uhr)


23:35 NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr

 

*


Donnerstag, 31. Mai 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Bruno Walter:
Symphonie Nr. 1 d-Moll
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Leon Botstein

Franz Schmidt:
Konzert Es-Dur
Markus Becker, Klavier
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Eiji Oue

Antonín Dvořák:
Rondo g-Moll, op. 94
Daniel Müller-Schott, Violoncello
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Michael Sanderling


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Peter Tschaikowsky:
Streichquartett es-Moll, op. 30
St. Lawrence String Quartet

Jean Sibelius:
Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 43
San Francisco Symphony Orchestra
Leitung: Herbert Blomstedt

Ernst Krenek:
Symphonische Musik, op. 11
ensemble risonanze erranti
Leitung: Peter Tilling


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Johannes Brahms:
Symphonie Nr. 1 c-Moll, op. 68
Symphonieorchester des
Bayerischen Rundfunks
Leitung: Lorin Maazel

Silvius Leopold Weiss:
''Tombeau sur la mort de M. Cajetan Baron d'Hartig''
Michel Cardin, Laute


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Johan Svendsen:
''Norwegische Rhapsodie'', op. 17
South Jutland Symphony Orchestra
Leitung: Bjarte Engeset

Charles-Marie Widor:
Trois pièces, op. 21
Armance Quéro, Violoncello
Joseph Birnbaum, Klavier

Jean-Philippe Rameau:
''Les Boréades'', Entrée pour les Muses, les Zéphyrs, les Saisons, les Heures et les Arts
MusicAeterna
Leitung: Teodor Currentzis

Domenico Cimarosa:
''Alessandro nell'Indie'', Ouvertüre
Toronto Chamber Orchestra
Leitung: Kevin Mallon

Giuseppe Sammartini:
Oboenkonzert Es-Dur
Xenia Löffler
Batzdorfer Hofkapelle

Christoph Demantius:
Polnischer Tanz – Galliarde
Ferdinand Conrad, Flöte
Otto Steinkopf, Dulzian
Ilse Brix-Meinert, Ulrich Koch, Günther Lemmen, Viola da braccio
Johannes Koch, Heinrich Haferland, Viola da gamba
Walter Gerwig, Laute


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Ev Schmidt


06:10 Das Porträt


06:45 Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Kommentar


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:45 Lesestoff


09:00 Nachrichten, Wetter


09:05 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09:10 Wissen


09:30 Kulturkalender


09:45 Geschmackssache


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Das Porträt (Wdh.)


11:45 Kulturnachrichten


12:00 Nachrichten, Wetter


12:05 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina


12:10 Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)


12:45 Kulturkalender


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 CD-Kritik


14:00 Nachrichten, Wetter


14:30 LESUNG
Wenn Martha tanzt (13/19)
Vom Tom Saller
Gelesen von Anne Ratte-Polle und Barnaby Metschurat


15:00 Nachrichten, Wetter


15:05 KULTURRADIO AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid


15:10 Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)


15:45 Kulturnachrichten


16:00 Nachrichten, Wetter


16:10 Zu Gast
Vertreter der Katholischen Kirche zu Fronleichnam


16:45 Kultur aktuell


17:00 Nachrichten, Wetter


17:10 Kultur aktuell


17:45 Kulturnachrichten


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 KLASSIK FÜR EINSTEIGER
mit Christian Schruff
Beethovens ''Egmont''-Musik


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Spagat zwischen Kunst und Politik
Der argentinische Filmregisseur Fernando Solanas
Von Rita Nierich und Peter B. Schumann


19:30 THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Bria Skonberg -
die kanadische Sängerin, Trompeterin und Songwriterin Bria Skonberg gilt als eine der vielseitigsten und imposantesten Musikerinnen ihrer Generation


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 TALENTE UND KARRIEREN
mit Dirk Hühner
Bei Debussy zu Hause: Mario Häring

Der Pianist Mario Häring hat seit seiner Kindheit ein besonderes Faible für Debussy. Das liegt auch an den asiatischen Anklängen in Debussys Musik: ''Da ich ja zur Hälfte asiatisch beeinflusst bin, fühle ich hier vielleicht auch eine Art Heimatgefühl'', sagt der junge Pianist. Aufgewachsen ist er in einer Deutsch-Japanischen Musikerfamilie in Berlin. Hier an der Universität der Künste und in Hannover hat er auch studiert. Nun hat er mit besonderer Klangsensibilität Werke von Debussy aufgenommen.


21:00 Nachrichten, Wetter


21:04 MUSIK DER KONTINENTE
mit Peter Rixen
Star der Latin Music: Paquito D'Rivera zum 70. Geburtstag

Schon als Fünfjähriger beginnt er mit dem Saxophon-Unterricht. Nach seinem klassischen Studium ist Paquito D'Rivera unter anderem Gründungsmitglied der legendären Band Irakere. 1981 beantragt er Asyl in den USA, wo er mit Größen wie Dizzy Gillespie und Mario Bauzá zusammen arbeitet. Seither hat der kubanische Saxophonist und Klarinettist eine Vielzahl eigener Projekte vorgestellt. Sie reichen von afrokubanischer und brasilianischer Musik bis in die Neue Musik. Am kommenden Montag, den 4. Juni feiert Paquito D'Rivera seinen 70. Geburtstag.


22:00 Nachrichten, Wetter


22:04 PERSPEKTIVEN
Welche Basis hat Berlin?
Kultur und Wissenschaften als Ressource der Stadt – ein Dokument


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LESUNG
Wenn Martha tanzt (13/19)
Vom Tom Saller
(Wiederholung von 14.30 Uhr)


23:35 NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr

 

*


Freitag, 1. Juni 2018


00:00 Nachrichten, Wetter


00:05 ARD-NACHTKONZERT (I)
präsentiert von BR-KLASSIK

Sergej Rachmaninow:
Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll, op. 30
Bernd Glemser
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Hanns-Martin Schneidt

Georg Alfred Schumann:
Eine Serenade, op. 34
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Christoph Gedschold

George Enescu:
Klavierquartett Nr. 1, op. 16
Daniel Gaede, Violine
Lars Anders Tomter, Viola
Gustav Rivinius, Violoncello
Oliver Triendl, Klavier


02:00 Nachrichten, Wetter


02:03 ARD-NACHTKONZERT (II)

Joseph Haydn:
''Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze'', Hob. XX/1b
Leipziger Streichquartett

William Alwyn:
Symphonie Nr. 3
London Symphony Orchestra
Leitung: Richard Hickox

Béla Bartók:
Sieben Skizzen, op. 9 b
Dejan Lazić, Klavier


04:00 Nachrichten, Wetter


04:03 ARD-NACHTKONZERT (III)

Ernst von Dohnányi:
Suite, op. 19
BBC Philharmonic
Leitung: Matthias Bamert

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Klaviertrio d-Moll, op. 49
Hyperion-Trio


05:00 Nachrichten, Wetter


05:03 ARD-NACHTKONZERT (IV)

Johann Michael Müller:
Sonate g-Moll
Lingua Franca

Antonín Dvořák:
Slawische Rhapsodie As-Dur, op. 45, Nr. 3
Orchestre symphonique de Montréal
Leitung: Charles Dutoit

Johann Kaspar Mertz:
''Fantaisie hongroise'', op. 65, Nr. 1
David Russell, Gitarre

Erich Wolfgang Korngold:
Thema und Variationen, op. 42
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: John Mauceri

Gioacchino Rossini:
''Semiramide'', Ouvertüre
The Hanover Band
Leitung: Roy Goodman

Jean-Baptiste Lully:
Chaconne
Musica Favola


06:00 Nachrichten, Wetter


06:05 KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Ev Schmidt


06:10 Das Porträt


06:45 Worte für den Tag
Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07:00 Nachrichten, Wetter


07:10 Kommentar


07:45 Frühkritik


08:00 Nachrichten, Wetter


08:10 Kultur aktuell


08:45 Lesestoff


09:00 Nachrichten, Wetter


09:05 KULTURRADIO AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Andreas Knaesche


09:10 Wissen


09:30 Kulturkalender


09:45 Geschmackssache


10:00 Nachrichten, Wetter


10:10 Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40


11:00 Nachrichten, Wetter


11:10 Das Porträt (Wdh.)


11:45 Kulturnachrichten


12:00 Nachrichten, Wetter


12:05 KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina


12:10 Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)


12:45 Kulturkalender


13:00 Nachrichten, Wetter


13:10 CD-Kritik


14:00 Nachrichten, Wetter


14:30 LESUNG
Wenn Martha tanzt (14/19)
Vom Tom Saller
Gelesen von Anne Ratte-Polle und Barnaby Metschurat


15:00 Nachrichten, Wetter


15:05 KULTURRADIO AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid


15:10 Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)


15:45 Kulturnachrichten


16:00 Nachrichten, Wetter


16:10 Zu Gast


16:45 Kultur aktuell


17:00 Nachrichten, Wetter


17:10 Kultur aktuell


17:45 Kulturnachrichten


18:00 Nachrichten, Wetter


18:04 ALTE MUSIK
mit Bernhard Schrammek
"Das befreite Israel" – Ein "musikalisches Gedicht" aus dem Spätwerk von Georg Philipp Telemann

Auch im Alter von knapp 80 Jahren war der Hamburger Musikdirektor Georg Philipp Telemann noch überaus kreativ und stellte seinem Publikum regelmäßig neue und spektakuläre Kompositionen vor. Im März 1759 kam es zur Uraufführung seines Werkes "Das befreite Israel" nach einem Libretto des jungen Dichters Friedrich Wilhelm Zachariae. Im Text gibt es deutliche Anleihen an Händels Oratorium "Israel in Egypt", Telemann wählt allerdings eine völlig andere musikalische Sprache.


18:50 DAS WORT ZUM SABBAT
Rabbiner Dr. Walter Rothschild, Berlin


19:00 Nachrichten, Wetter


19:04 KULTURTERMIN
Religion und Gesellschaft


19:30 THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Dinah Washington -
sie war bereits eine der großen Stimmen des Jazz und Quincy Jones ein junger, aber sehr begabter Arrangeur und Big Band Leiter, als sie zwischen 1955 und 1961 für mehrere Alben im Studio zusammentrafen


20:00 Nachrichten, Wetter


20:04 BLINDVERKOSTUNG
Das heitere Interpretenraten mit Christian Detig

Auf dem Programm steht dieses Mal die Sinfonie Nr. 7 von Ludwig van Beethoven. Christine Lemke-Matwey, Andreas Göbel und Kai Luehrs-Kaiser hören Aufnahmen, ohne zu wissen, wen sie hören. Das müssen die drei selbst herausfinden.


22:00 Nachrichten, Wetter


22:04 HÖRSPIEL
Zum 80. Todestag
Kasimir und Karoline
Von Ödön von Horváth
Mit Michael Gwisdek, Jenny Gröllmann, Friedo Solter,
Rudolf Christoph, Dieter Mann u. v. a.
Regie: Werner Grunow
Produktion: Rundfunk der DDR 1978


23:00 Nachrichten, Wetter


23:04 LESUNG
Wenn Martha tanzt (14/19)
Vom Tom Saller
(Wiederholung von 14.30 Uhr)


23:35 NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr
 

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –
 

*


Quelle:
rbb Kulturradio – Programminformationen
22. Woche – 26.05. bis 01.06.2018
RBB – Rundfunk Berlin-Brandenburg
Haus des Rundfunks, Masurenallee 8-14,14057 Berlin
Hörerverbindung: kulturradio,14046 Berlin
E-Mail: kulturradio@rbb-online.de
Internet: www.kulturradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 18. Mai 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang