Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


FOLKLORE/1354: Hamburg - Kulturcafé Komm du | Ghost And Apples - Solider Folk mit jazzigen und poppigen Akzenten, 6.7.2018


Kulturcafé Komm du - Juli 2018

Ghost And Apples | Solider Folk mit jazzigen und poppigen Akzenten

Konzert am Freitag, 6. Juli 2018, 20.00 bis 22.00 Uhr im Kulturcafé Komm du



Veranstaltungsflyer für das Konzert am Freitag, dn 6.7.2018 im 'Komm du' mit einem Foto der drei Musiker von 'Ghost And Apples' - Foto im Flyer: © by Robert Schlossnickel Plakat zum Konzert mit dem Hamburger Folk-Pop-Trio 'Ghost And Apples' am Freitag, den 6. Juli 2018 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg - Foto: © by Robert Schlossnickel

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert
am Freitag, den 6. Juli 2018, 20.00 bis 22.00 Uhr:

"Ghost And Apples"
Solider Folk mit feinen Noten aus Jazz und Pop

Wie klingt es, wenn ein waschechter Hamburger, eine gestandene Oberbayerin und ein Ostfriese mit slavischen Wurzeln eine gemeinsame musikalische Identität suchen? Das Ergebnis kann sich hören lassen: "Ghost And Apples", 2014 in Hamburg gegründet, entwickelte mit viel Liebe für's Detail einen ganz eigenen Klang. Die drei ausgebildeten Musiker und Freunde vereinen ihre musikalischen Erfahrungen und Fähigkeiten zu einem ehrlichen, folkigen Sound, verfeinert mit Elementen aus Jazz und Pop. Mit unaufdringlichem Charme und Humor transportieren sie in eigenen Kompositionen und selbst arrangierten Stücken entgegen dem elektronischen Mainstream ihre Ideen mit Vorliebe durch dreistimmigen Gesang und den natürlichen und direkten Klang ihrer Instrumente.


Das Konzert im Kulturcafé Komm du beginnt um 20.00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Die Musiker des Folk-Pop-Trios 'Ghost And Apples' mit ihren Instrumenten - Foto: © by Robert Schlossnickel Cover der CD 'GHOST AND APPLES' - Foto: © by Olaf Rocksien

Im Jahr 2015 veröffentlichte das Hamburger Folk-Pop-Trio "Ghost And Apples" sein gleichnamiges Debutalbum
v.l.n.r.: Katja Muckenschnabl, Peter Scharonow und Malte Hopp
Foto links: © by Robert Schlossnickel, rechts: © by Olaf Rocksien



Weitere Informationen:

Ghost And Apples - Homepage
http://ghostandapples.de/

Ghost And Apples bei Facebook
https://www.facebook.com/ghostandapples/?fref=ts


Zum Reinhören & Anschauen:

Debütalbum "GHOST AND APPLES"
http://ghostandapples.de/musik/debutalbum-ghost-and-apples/

Clubkinder Klanglabor: Ghost And Apples
https://vimeo.com/110450084

Ghost And Apples - Sachliche Romanze
Mitschnitt vom Release-Konzert am 12. Februar 2016 in der Zinnschmelze Hamburg
https://www.youtube.com/watch?v=gwzOKt98elo

Swe Danes (Ghost And Apples)
https://www.youtube.com/watch?v=OpwjPUfbqXQ


Zu Ghost And Apples gehören:

Katja Muckenschnabl (Gesang, Gitarre, Percussion)
Malte Hopp (Gitarre und Gesang)
Peter Scharonow (Kontrabass, Gesang)


Eingang des Kulturcafés Komm du mit Gästen - Foto: © 2013 by Schattenblick

Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Hamburg-Harburg
Foto: © 2013 by Schattenblick

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg: Kunst trifft Genuss

Hier vereinen sich die Frische der Küche mit dem Feuer der Künstler und einem Hauch von Nostalgie

Das Komm du in Harburg ist vor allem eines: Ein Ort für Kunst und Künstler. Ob Live Musik, Literatur, Theater oder Tanz, aber auch Pantomime oder Puppentheater - hier haben sie ihren Platz. Nicht zu vergessen die Maler, Fotografen und Objektkünstler - ihnen gehören die Wände des Cafés für regelmäßig wechselnde Ausstellungen.

Britta Barthel gibt mit ihrem Kulturcafé der Kunst eine Bühne und Raum. Mit der eigenen Erfahrung als Künstler und Eindrücken aus einigen Jahren Leben in der Kulturmetropole London im Gepäck, hat sie sich bewusst für den rauen und ungemein liebenswerten Stadtteil Harburg entschieden. Für Künstler und Kulturfreunde, für hungrige und durstige Gäste gibt es im Komm du exzellente Kaffeespezialitäten, täglich wechselnden frischen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen, warme Speisen, Salate und viele Leckereien während der Veranstaltungen und vor allem jede Menge Raum und Zeit ...

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Näheres unter:
http://www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
Telefon: 04837/90 26 98
E-Mail: redaktion@schattenblick.de


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Die aktuellen Monatsprogramme des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:
Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

*

Quelle:
MA-Verlag / Elektronische Zeitung Schattenblick
Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 3. Juni 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang