Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


FOLKLORE/1365: Hamburg - Kulturcafé Komm du | Gleewood - US Desert Americana und Blues Rock aus New Mexico, 19.9.2018


Kulturcafé Komm du - September 2018

Gleewood | US Desert Americana und Blues Rock aus New Mexico

Konzert am Mittwoch, den 19. September 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr im Kulturcafé Komm du



'Komm du'-Veranstaltungsflyer für das Konzert mit der US Desert Americana und Blues Rock-Band 'Gleewood' aus New Mexico am Mittwoch, den 19.9.2018 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg-Harburg mit einem Foto der beiden Bandleader Jhett Schiavone und Callie Sioux Schiavone - Foto im Flyer: © by Gleewood Plakat zum Konzert mit der US Desert Americana und Blues Rock-Band 'Gleewood' aus New Mexico am Mittwoch, den 19.9.2018 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg-Harburg mit einem Foto der beiden Bandleader Jhett Schiavone und Callie Sioux Schiavone - Foto im Flyer: © by Gleewood

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert
am Mittwoch, den 19.09.2018, 20.00 bis 22.00 Uhr:

Gleewood | US Desert Americana und Blues Rock aus New Mexico

Gleewood ist eine Americana Rock-Band aus New Mexico mit einem musikalischen Spektrum von Blues über Folk bis hin zum Rock'n'Roll. In ihren Liedern erzählen die Bandleader Jhett und Callie Sioux Geschichten, die die Herzen von Folk- und Rootsmusik-Enthusiasten höher schlagen lassen. Die pulsierende Energie ihrer Songs erinnert an die dynamischen Jams der psychedelischen 60er Jahre. Jhett's rauer Bariton-Bass und Callies hohe, klare Sopranstimme fügen sich zu einem einzigartigen Sound, den das "Why We Listen"-Magazin einmal als "Kaffee und Sahne mit einem Schuss Whisky" beschrieb.

Das Debut-Album von Gleewood erschien im Jahr 2013. Seitdem hat sich der Stil der Band vom ursprünglichen, rootischen und akustischen Klang zu einem elektronisch verstärkten, härteren Sound weiterentwickelt. Ihr zweites Album "Sweet, Sweet, Time" wurde bei den "New Mexico Music Awards 2017" zum "Besten Rock-Album des Jahres" nominiert.

In den letzten vier Jahren hat Gleewood mehr als 800 Konzerte in den USA und in Europa gespielt. Am Mittwoch, den 19. September 2018 gastiert die Band nun erstmalig im "Komm du" in Hamburg-Harburg.


Das Konzert im Kulturcafé Komm du beginnt um 20.00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Jhett Schiavone und Callie Sioux Schiavone von der Folk Rock-Band 'Gleewood' aus New Mexico - Foto: © by Gleewood

Gleewood - US Desert Americana und Blues Rock aus New Mexico
Foto: © by Gleewood


Zu Gleewood gehören:

Jhett Schiavone (vocals, guitar, slide guitar)
Callie Sioux Schiavone (vocals, bass, keys)
Paul Walter Kimball (banjo, percussion)


Weitere Informationen:

Gleewood - Homepage
https://www.gleewoodmusic.com/home/

Gleewood bei Facebook
https://www.facebook.com/gleewood/

Zum Reinhören & Anschauen:

Gleewood - "Whiskey Sue"
https://www.youtube.com/watch?v=OGe_VFDxZxI

Gleewood - "Runnin' from the Man"
https://www.youtube.com/watch?v=sj7VqH-wiVM

Gleewood - "Black water Blues"
https://www.youtube.com/watch?v=xEK8mV4Vblo

Gleewood - "Of Mountains and Friends"
https://www.youtube.com/watch?v=q-r866dG7_8


Eingang des Kulturcafés Komm du mit Gästen - Foto: © 2013 by Schattenblick

Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Hamburg-Harburg
Foto: © 2013 by Schattenblick

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg: Kunst trifft Genuss

Hier vereinen sich die Frische der Küche mit dem Feuer der Künstler und einem Hauch von Nostalgie

Das Komm du in Harburg ist vor allem eines: Ein Ort für Kunst und Künstler. Ob Live Musik, Literatur, Theater oder Tanz, aber auch Pantomime oder Puppentheater - hier haben sie ihren Platz. Nicht zu vergessen die Maler, Fotografen und Objektkünstler - ihnen gehören die Wände des Cafés für regelmäßig wechselnde Ausstellungen.

Britta Barthel gibt mit ihrem Kulturcafé der Kunst eine Bühne und Raum. Mit der eigenen Erfahrung als Künstler und Eindrücken aus einigen Jahren Leben in der Kulturmetropole London im Gepäck, hat sie sich bewusst für den rauen und ungemein liebenswerten Stadtteil Harburg entschieden. Für Künstler und Kulturfreunde, für hungrige und durstige Gäste gibt es im Komm du exzellente Kaffeespezialitäten, täglich wechselnden frischen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen, warme Speisen, Salate und viele Leckereien während der Veranstaltungen und vor allem jede Menge Raum und Zeit ...

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Näheres unter:
http://www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
Telefon: 04837/90 26 98
E-Mail: redaktion@schattenblick.de


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Die aktuellen Monatsprogramme des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:
Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

*

Quelle:
MA-Verlag / Elektronische Zeitung Schattenblick
Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 4. August 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang