Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


FOLKLORE/1391: Hamburg - Kulturcafé Komm du | Starboard Sallys - Irish Folk aus Hamburg mit maritimer Note!, 14.12.2018


Kulturcafé Komm du - Dezember 2018

Starboard Sallys | Irish Folk aus Hamburg mit maritimer Note!

Konzert am Freitag, den 14. Dezember 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr im Kulturcafé Komm du



Plakat zum Konzert mit der Hamburger Band Starboard Sallys - Irish Folk mit maritimer Note am Freitag, den 14.12.2018 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg-Harburg mit einem Foto der vier Musiker/innen mit ihren Instrumenten - Foto: © by Alexander Rühl

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert
am Freitag, den 14.12.2018, 20.00 bis 22.00 Uhr:

Starboard Sallys
Irish Folk aus Hamburg mit maritimer Note!

Mit den Starboard Sallys begeben sich die Zuhörer auf Fahrt durch die musikalischen Weiten der Seefahrersongs. Ihr irisch-englisches Liederrepertoire erzählt von den Überfahrten zwischen der alten und neuen Welt: England/Irland, Australien und Amerika. Ihr mehrstimmiger Satzgesang entführt in alte Zeiten, als die Helden an den Segeln mit reiner Muskelkraft und Shanties auf den Lippen die großen Frachtschiffe durch die Ozeane steuerten und von den Reisen neue, spannende Songs und Tunes in ihre Heimat mitbrachten. Dazwischen sorgen druckvolle Instrumentals dafür, dass Stimmung und Rhythmus auch in den Beinen ankommen.

Mit Jane O'Brien (aus Dublin; Irische See) steht eine fantastische Sängerin und Songschreiberin an der Front, seit Jahren sturmerprobt mit vielen Jazz- und Folk-Bands. Gabi Bode (aus Inning; Ammersee) und Daniela Messer (aus Freiburg; Titisee) an Geige und Kontrabass steuern die schönen traditionellen Melodien aus Irland bei. Michael Lempelius (aus Kiel; Ostsee) navigiert durch die Tonarten mit seiner gefühlvollen Begleitung an der Gitarre und Bouzouki. Noch Fragen zur maritimen Herkunft der Band ???


Das Konzert im Kulturcafé Komm du beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Die vier Musiker/innen der Folkband 'Starboard Sallys' mit ihren Instrumenten - Foto: © by Alexander Rühl

Die "Starboard Sallys" entführen in die musikalischen Weiten irisch-englischer Seefahrersongs
V.l.n.r.: Gabriele Bode, Jane O'Brien, Michael Lempelius und Daniela Messer
Foto: © by Alexander Rühl


Zu den Starboard Sallys gehören:

Jane O'Brien (Gesang, Bodhran, Glockenspiel)
Daniela Messer (Geige, Kontrabass, Gesang)
Gabriele Bode (Flöten, Schäferpfeife)
Michael Lempelius (Gitarre, Bouzouki, Gesang)


Weitere Informationen:

Starboard Sallys - Homepage
http://www.janeobrien.com/starboard-sallys.php

Starboard Sallys bei Facebook
https://www.facebook.com/StarboardSallys/


Zum Reinhören & Anschauen:

Starboard Sallys: "Around Cape Horn" - live
https://www.youtube.com/watch?v=nPvhLgUfK9w

Starboard Sallys: "William Taylor" - live
https://www.youtube.com/watch?v=DbLfuqSlN4U

Starboard Sallys: 3 Jigs
https://www.youtube.com/watch?v=ZaIwG77LBt8


Blick von außen durch die Bogenfenster in das hell erleuchtete, gemütliche Kulturcafé Komm du mit Gästen - Foto: © 2013 by Schattenblick

Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Hamburg-Harburg
Foto: © 2013 by Schattenblick

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg: Kunst trifft Genuss

Hier vereinen sich die Frische der Küche mit dem Feuer der Künstler und einem Hauch von Nostalgie

Das Komm du in Harburg ist vor allem eines: Ein Ort für Kunst und Künstler. Ob Live Musik, Literatur, Theater oder Tanz, aber auch Pantomime oder Puppentheater - hier haben sie ihren Platz. Nicht zu vergessen die Maler, Fotografen und Objektkünstler - ihnen gehören die Wände des Cafés für regelmäßig wechselnde Ausstellungen.

Britta Barthel gibt mit ihrem Kulturcafé der Kunst eine Bühne und Raum. Mit der eigenen Erfahrung als Künstler und Eindrücken aus einigen Jahren Leben in der Kulturmetropole London im Gepäck, hat sie sich bewusst für den rauen und ungemein liebenswerten Stadtteil Harburg entschieden. Für Künstler und Kulturfreunde, für hungrige und durstige Gäste gibt es im Komm du exzellente Kaffeespezialitäten, täglich wechselnden frischen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen, warme Speisen, Salate und viele Leckereien während der Veranstaltungen und vor allem jede Menge Raum und Zeit ...

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Näheres unter:
http://www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
Telefon: 04837/90 26 98
E-Mail: redaktion@schattenblick.de


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Die aktuellen Monatsprogramme des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:
Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

*

Quelle:
MA-Verlag / Elektronische Zeitung Schattenblick
Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 26. Oktober 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang