Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


JAZZ/2107: Kiel - "Vertiko" im Theater DIE KOMÖDIANTEN am 25. Februar 2018


VERTIKO


Vertiko spielt Kästner: Jedermann kennt die Gedichte des Schriftstellers, vielleicht auch ohne es zu wissen. "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!" - dies hat das Hamburger Trio Vertiko wörtlich genommen und den Reimen Kästners musikalisches Leben eingehaucht.

Vertiko spielt eigene Vertonungen von Erich Kästner-Gedichten - immer mit einer Prise Sexappeal! Ob als Swing, Tango, Bossa Nova oder Jive - die eindrucksvollen Vertonungen von Damian Maria Rabe geben den Gedichten ein eigenes Leben.

Die Hamburger Band VERTIKO spielt topaktuelle Kompositionen im Rhythmus vergangener Jahrhunderte mit Spielwitz, Virtuosität und vor allem Swing!

Dabei schafft die Hamburger Jazzsängerin Nina Majer mit den Musikern Frederik Feindt (Piano) und Ralf Böcker (Saxophon und Akkordeon) einen ungewöhnlich dichten Sound, der die Zuhörer in die verruchten Salons der 30er Jahre mitnimmt. Jazz, Tangos, Chansons, Walzer - eine sensationelle Melange aus Musik und Texten.

Vertiko ist Martini für die Ohren! Vertiko ist einzigartig unartig!

Termin: 25. Februar 2018 um 17 Uhr
Tickets: Kartenpreise: 15 Euro, ermäßigt 8 Euro
Kartenreservierung: 0431 / 55 34 01,
online: www.komoedianten.com
Kartenvorverkauf auch bei Konzertkasse Streiber

*

Quelle:
Pressemitteilung vom Januar 2018
Herausgeber: Theater Die Komödianten
Wilhelminenstr. 43, 24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 55 34 01, Telefax: +49 (431) 971 99 42
Abendkasse: +49 (431) 55 34 01
Internet: www.komoediantentheater.de
E-Mail: info@komoediantentheater.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 13. Januar 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang