Schattenblick → INFOPOOL → MUSIK → VERANSTALTUNGEN


BLUES/071: Hamburg - Kulturcafé Komm du | Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL: Countryblues - Stompin' Blues, Boogie & Ballads, 16.11.2018


Kulturcafé Komm du - November 2018

Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL | Handgemachter Mississippi-Delta Blues

Bluesabend am Freitag, den 16. November 2018, 20.00 bis 22.00 Uhr im Kulturcafé Komm du



Plakat zum Bluesabend mit Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL am Freitag, den 16.11.2018 um 20 Uhr im 'Komm du' in Hamburg-Harburg mit einem verfremdeten Foto der beiden Musiker - Foto: © by SOL-Blues

Das Komm du lädt ein zu einem Konzert
am Freitag, den 16.11.2018, 20.00 bis 22.00 Uhr:

Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL
Handgemachter Blues im Gewand des 21. Jahrhunderts

Als Duo touren Sven Ole Lüthke und Big Bad JOL seit einigen Jahren im Hamburger Raum und nehmen ihre Zuhörer mit in die Gefühlswelt des Blues. Locker und lässig, aber dennoch energiegeladen und immer mit gebührendem Respekt vor ihren musikalischen Vorbildern, spielen sie groovenden Mississippi Delta Blues, versetzt mit Country- und Urbaneinflüssen und bereichert um puristisch bearbeitete Rockklassiker. Ihr Stil kommt ohne großen technischen Aufwand aus und konzentriert sich auf die akustische Wahrnehmung von Stimme und Gesang.

SOL-Blues - Homepage
http://www.solblues.de


Das Konzert im Kulturcafé Komm du beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Sven-Ole Lüthke und Big Bad JOL bei einer Bluessession - Foto: © by Sven-Ole Lüthke

Countryblues - rau, ungeschliffen und puristisch mit Sven-Ole Lüthke (links) und Big Bad JOL (rechts)
Foto: © by Sven-Ole Lüthke

Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL | Countryblues

Rau, ungeschliffen und puristisch kommt er daher, der Countryblues von Sven-Ole Lüthke und Big Bad JOL. Anders als andere Weggefährten des Genres suchen die beiden Hamburger nicht die Anpassung an aktuelle Sounds und Arrangementmoden. Vielmehr lieben sie den ursprünglichen Blues, den sie nur allzu gerne mit den Ecken und Kanten bekannter Rock-, Rock'n'Roll und Rockabillyklassiker versehen.

Sven-Ole (Gesang und Gitarre) und JOL (Mundharmonika) unterhalten auf der Bühne auf eine unaufgeregte und charmante Art und Weise. Und dennoch: spätestens wenn JOL samt Bluesharp zu einem Gang durch das Publikum ansetzt, kennt dieses kein Halten mehr.


Zum Reinhören & Anschauen:

Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL: Route 66
http://www.youtube.com/watch?v=R5K_Kfg-wqs

Sven-Ole Lüthke & Big Bad JOL: Little Red Rooster (unplugged)
http://www.youtube.com/watch?v=JmvbMQG9xPk

Sven-Ole Lüthke & Johan O. Lange: Dust My Broom - Cotton Club Hamburg 25.12.2013
https://www.youtube.com/watch?v=nfh4fl4zVz8

Sven-Ole Lüthke & big bad jol: Suzy Q
https://www.youtube.com/watch?v=JDL4qywxHOE


Blick von außen durch die Bogenfenster in das hell erleuchtete, gemütliche Kulturcafé Komm du mit Gästen - Foto: © 2013 by Schattenblick

Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Hamburg-Harburg
Foto: © 2013 by Schattenblick

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg: Kunst trifft Genuss

Hier vereinen sich die Frische der Küche mit dem Feuer der Künstler und einem Hauch von Nostalgie

Das Komm du in Harburg ist vor allem eines: Ein Ort für Kunst und Künstler. Ob Live Musik, Literatur, Theater oder Tanz, aber auch Pantomime oder Puppentheater - hier haben sie ihren Platz. Nicht zu vergessen die Maler, Fotografen und Objektkünstler - ihnen gehören die Wände des Cafés für regelmäßig wechselnde Ausstellungen.

Britta Barthel gibt mit ihrem Kulturcafé der Kunst eine Bühne und Raum. Mit der eigenen Erfahrung als Künstler und Eindrücken aus einigen Jahren Leben in der Kulturmetropole London im Gepäck, hat sie sich bewusst für den rauen und ungemein liebenswerten Stadtteil Harburg entschieden. Für Künstler und Kulturfreunde, für hungrige und durstige Gäste gibt es im Komm du exzellente Kaffeespezialitäten, täglich wechselnden frischen Mittagstisch, hausgemachten Kuchen, warme Speisen, Salate und viele Leckereien während der Veranstaltungen und vor allem jede Menge Raum und Zeit ...

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Näheres unter:
http://www.komm-du.de
http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
Telefon: 04837/90 26 98
E-Mail: redaktion@schattenblick.de


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Die aktuellen Monatsprogramme des Kulturcafé Komm du mit Lesungen, Konzerten, Vorträgen, Kleinkunst, Theater und wechselnden Ausstellungen finden Sie im Schattenblick unter:
Schattenblick → Infopool → Bildung und Kultur → Veranstaltungen → Treff
http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/ip_bildkult_veranst_treff.shtml

*

Quelle:
MA-Verlag / Elektronische Zeitung Schattenblick
Dorfstraße 41, 25795 Stelle-Wittenwurth
Telefon: 04837/90 26 98 · Fax: 04837/90 26 97
E-Mail: ma-verlag.redakt.schattenblick@gmx.de
Internet: www.schattenblick.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 22. September 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang