Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/8947: Nachrichten - BR Text 16.04.2019


BR Text vom 16.04.2019 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ Notre-Dame: Viele Kunstwerke gerettet +++ "Caravaggisten" in der Alten Pinakothek +++ Gericht weist Böhmermann-Klage ab +++ BBC-Chef: Öffentlich-Rechtliche wichtig +++

*

Notre-Dame: Viele Kunstwerke gerettet

Beim Brand von Notre-Dame ist laut Bür-
germeisterin Anne Hidalgo ein Großteil
der Kunstwerke offenbar gerettet worden

Auch Reliquien wie die angebliche Dor-
nenkrone Christi seien aus der Kathe-
drale in Paris geborgen worden. Viele
Schätze seien im Rathaus oder im Louvre
untergebracht worden, erklärte Kultur-
minister Franck Riester. Einige Gemälde
seien aber noch in der Kirche und wohl
durch Rauch und Wasser beschädigt.

Der Bau aber ist schwer getroffen. Zwei
Drittel des Dachstuhls sind laut Feuer-
wehr verwüstet. Die Westfront mit den
Türmen und der Orgel blieb erhalten.

*

"Caravaggisten" in der Alten Pinakothek

Nach fast sechs Jahren der Vorbereitung
ist die Ausstellung "Utrecht, Caravag-
gio und Europa" in der Alten Pinakothek
in München offiziell eröffnet worden.

Unter den Hauptwerken sind Gemälde von
Utrechter Künstlern des 17.Jahrhunderts
wie Gerard van Honthorst, die dem stil-
bildenden italienischen Barockmaler Ca-
ravaggio (1571-1610) nacheiferten.

Die Schau in Kooperation mit dem Cent-
raal Museum Utrecht zeigt vom 17. April
bis 21.Juli 75 Werke großer Caravaggis-
ten. Im Zentrum wird aber Caravaggios
großes Gemälde "Grablegung Christi" aus
den Vatikanischen Museen in Rom stehen.

*

Gericht weist Böhmermann-Klage ab

Das Berliner Verwaltungsgericht hat
eine Unterlassungsklage des Satirikers
Jan Böhmermann gegen das Bundeskanzler-
amt und Kanzlerin Merkel abgewiesen.

Böhmermann wollte Merkel verbieten,
sein "Schmähgedicht" gegen den türki-
schen Präsidenten Erdogan als "bewusst
verletzend" zu kritisieren. Das Kanz-
leramt hatte aber angekündigt, die Kri-
tik nicht zu wiederholen. Somit sei die
Klage unzulässig, urteilte das Gericht.

Böhmermann trug das Gedicht in seiner
ZDF-Sendung "Neo Magazin Royale" am 31.
März 2016 vor und löste damit erhebli-
che diplomatische Verwicklungen aus.

*

BBC-Chef: Öffentlich-Rechtliche wichtig

Die öffentlich-rechtlichen TV- und Ra-
diosender sollten dem BBC-Vorsitzenden
Tony Hall zufolge enger zusammenarbei-
ten und kreativer werden, um die Demo-
kratie in Europa zu wahren.

Falsche Nachrichten nähmen weltweit zu,
die Menschen bewegten sich immer häufi-
ger in ihren Filterblasen. Es sei nie
so schwer wie heute gewesen, Fakten von
Fälschungen zu unterscheiden, Tatsachen
von Behauptungen, Wahrheiten von glat-
ten Lügen, so Hall in Hamburg bei einer
Feierstunde zu 70 Jahren öffentlich-
rechtlicher Rundfunk in Deutschland.

Die Anstalten seien wichtiger denn je.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang