Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


WISSENSCHAFT/8375: Nachrichten - BR Text 13.09.2017


BR Text vom 13.09.2017 - Nachrichten Gesundheit/Umwelt/Wissenschaft


+++ Keime in Geflügelfleisch +++ Nominierte für Deutschen Zukunftspreis +++ Kopfkühlgerät für Donauklinik +++ Erster Herbststurm an der Nordsee +++ Sojus-Raumschiff erreicht ISS +++ UN-Sondergesandter zum Schutz der Weltmeere +++

*

Keime in Geflügelfleisch

In Hähnchen- und Putenfleisch aus Su-
permärkten finden sich vielfach immer
noch antibiotika-resistente Keime.

Wie das Bundesagrarministerium auf An-
frage der Grünen mitteilte, wurden 2016
bei 208 von 418 Hähnchenproben ESBL-
Keime nachgewiesen. Bei Putenfleisch
seien 178 von 459 Proben verunreinigt
gewesen. Zudem seien in 204 von 458 Pu-
tenfleischproben und in 55 von 422
Hähnchenfleischproben MRSA-Keime ent-
deckt worden.

Grünen-Experte Oliver Krischer nannte
die Zahlen erschreckend hoch.Bauern und
Schlachthöfe müssten darauf reagieren.

*

Nominierte für Deutschen Zukunftspreis

Zwei Monate vor der Vergabe des Deut-
schen Zukunftspreises haben die drei
dafür nominierten Teams in München ihre
Projekte vorgestellt.

Entwickler der Universität Hannover und
des Münchner Unternehmens Franka Emika
konstruierten einen Roboter, der fein-
fühlig gegenüber Menschen ist und etwa
in der Pflege eingesetzt werden kann.
Karlsruher Ingenieure entwickelten ei-
ne Handprothese für Kinder, bei der
Finger aktiv bewegt werden können.

Erlanger Siemens-Forscher können Bilder
aus der Computer- und Magnetresonanz-
tomografie plastisch in 3D darstellen.

*

Kopfkühlgerät für Donauklinik

Die Donauklinik in Neu-Ulm hat ein neu-
es Kopfkühlgerät in Betrieb genommen.

Die Art Kühlkappe soll den Haarausfall
bei Brustkrebspatientinnen während ei-
ner Chemotherapie verhindern und da-
durch die psychische Zusatzbelastung
abmildern.

Die Geräte sind seit zehn Jahren im
Einsatz, ihr Nutzen ist aber umstrit-
ten. Laut einer Bochumer Studie verhin-
dern sie jedoch bei 65 Prozent der Pa-
tientinnen den Haarausfall fast komp-
lett. In Neu-Ulm übernimmt die Klinik
die Zusatzkosten von 85 Euro je Sitzung
bzw. 1.400 Euro pro Chemotherapie.

*

Erster Herbststurm an der Nordsee

Der erste Herbststurm der Saison hat
Deutschland erreicht.

Nach Angaben des Deutschen Wetterdiens-
tes gab es an der Nordseeküste teils
orkanartige Böen mit Windgeschwindig-
keiten von bis zu 130 Stundenkilome-
tern. Auch im Binnenland von Nordrhein-
Westfalen, Hessen und Niedersachsen
brachte "Sebastian" verbreitet Sturm,
Gewitter und Regen.

Für die Nordseeküsten gab das Bundesamt
für Seeschifffahrt und Hydrographie
eine Sturmflutwarnung heraus.

*

GESUNDHEIT/UMWELT/WISSENSCHAFT

Baikonur: Ein russisches Sojus-Raum-
schiff mit drei Raumfahrern an Bord hat
die Internationale Raumstation ISS er-
reicht. Die Drei, die vom kasachischen
Weltraumbahnhof Baikonur gestartet wa-
ren, ergänzen laut US-Raumfahrtbehörde
NASA die Langzeitbesatzung auf dem
Außenposten der Menschheit. Auf ihrem
Arbeitsprogramm stehen Hunderte biolo-
gische und physikalische Experimente.

New York: Die Vereinten Nationen haben
erstmals einen Sondergesandten zum
Schutz der Weltmeere ernannt. Der Di-
plomat Peter Thomson vom Inselstaat
Fidschi soll überwachen, ob die 1.400
Selbstverpflichtungen der 193 UN-Staa-
ten zu einem nachhaltigen Umgang mit
den Weltmeeren eingehalten werden.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang