Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


AUSLAND/8792: Aus aller Welt - 12.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Meral Askener als IYI-Parteichefin wiedergewählt

Die frühere türkische Innenministerin Meral Aksener bleibt Chefin der von ihr gegründeten nationalistisch-konservativen IYI-Partei (Gute-Partei). Auf einem Sonderparteitag am Sonntag wurde Aksener von den Delegierten als Vorsitzende wiedergewählt. Vor den Parlaments- und Präsidentenwahlen am 24. Juni hatten Politiker aus mehreren Oppositionsparteien eine einzigartige Allianz gebildet, um gemeinsam eine Chance gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan und seine AKP zu haben. Die Hoffnungen blieben jedoch unerfüllt. Die IYI-Partei kam nur auf knapp zehn Prozent, Aksener auf magere 7,3 Prozent der Stimmen. Seit dem enttäuschenden Urnengang muß die Partei zahlreiche Rücktritte verkraften.

12. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang