Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


AUSLAND/8830: Aus aller Welt - 20.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


Japans Ministerpräsident Abe gewinnt Wahl um Parteivorsitz

Japans Regierungschef Shinzo Abe ist als Vorsitzender seiner regierenden Liberaldemokratischen Partei LDP wiedergewählt worden. Wie aus einem Bericht der Japan Times hervorgeht, erhielt Abe bei der Abstimmung am Donnerstag 553 Stimmen, sein parteiinterner Herausforderer, der ehemalige Verteidigungsminister Shigeru Ishiba, konnte 254 Stimmen auf sich vereinen. Damit dürfte der seit 2012 regierende Konservative Abe bis zum Ende der Legislaturperiode 2021 Ministerpräsident bleiben. Das wäre ein neuer Amtszeitrekord in Japan. Nach seiner Wiederwahl teilte Abe mit, daß er die angestrebte Überarbeitung der pazifistischen Verfassung vorantreiben werde. Sie soll den japanischen Streitkräften mehr Handlungsspielraum geben.

20. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang