Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/8459: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 13.09.2017 (SB)


MELDUNGEN


Syrische Armee setzt Offensive gegen IS-Miliz in Deir Essor fort

Die syrische Armee unternimmt weitere Schritte, um die Dischihadistenmiliz Islamischer Staat aus der ostsyrischen Provinzhauptstadt Deir Essor zu vertreiben. Nach Angaben eines Sprechers starteten Militärverbände eine Offensive zur Befreiung der Stadtviertel am Westufer des Euphrat. Die Regierungstruppen hatten vor einer Woche mit Hilfe massiver Angriffe der russischen Luftwaffe und Raketenangriffen der im Mittelmeer kreuzenden Fregatte Admiral Essen den Belagerungsring um Deir Essor durchbrochen und einen Korridor zu den eingeschlossenen Kasernen der 137. Brigade geöffnet.

13. September 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang