Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/8612: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 14.02.2018 (SB)


MELDUNGEN


Neue NATO-Kommandozentrale in Deutschland geplant

Im Zuge der NATO-Osterweiterung wird die Bundeswehr ein neues Kommando zur schnellen Verlegung von Truppen und Material innerhalb Europas aufbauen. Das gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Mittwoch bei einem Bündnistreffen in Brüssel bekannt. Deutschland biete sich für das Kommando an, weil es geographisch im Herzen Europas liege und große Erfahrung beim Thema Logistik und Unterstützung habe, sagte die CDU-Politikerin. Einen genauen Standort gibt es für das Logistik-Kommando noch nicht.

14. Februar 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang