Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8833: Aus Parlament und Gesellschaft - 24.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


SPD mit Maaßen-Kompromiß zufrieden

Die SPD ist zufrieden mit dem Kompromiß zur Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen. Maaßen sei nicht befördert worden, betonte SPD-Politiker Matthias Miersch im ZDF-Morgenmagazin. Die Opposition kritisiert dagegen die Entscheidung, daß der ehemalige Inlandsgeheimdienstchef bei gleicher Besoldung ins Innenministerium wechselt. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sprach von einem peinlichen Schmierentheater der Koalition.

24. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang