Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8862: Aus Parlament und Gesellschaft - 23.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


Landtagswahl in Hessen wird für SPD zur Zitterpartie

Die SPD verliert weiter an politischen Boden. In aktuellen Umfragen sind die Sozialdemokraten bundesweit auf Rang vier abgerutscht. Nach der verlorenen Landeswahl in Bayern droht den Sozialdemokraten nun das nächste Debakel am Sonntag in Hessen. Die SPD habe in der großen Koalition vieles erreichen können, sei aber völlig unfähig, eigene Erfolge nach außen zu vertreten, sagte Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse der Zeitung Freie Presse zu dem Niedergang seiner Partei. Immer nur mit dem Unerledigten und der eigenen Unzufriedenheit befaßt zu sein, damit könne man keine Wähler begeistern.

23. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang