Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8865: Aus Parlament und Gesellschaft - 26.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


CDU muß sich auf andere Themen besinnen

In Hinblick auf den immer wieder aufflammenden Streit über die Flüchtlingspolitik in der Union und die sinkenden Umfragewerte warnte CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Partei vor einer Selbstblockade. Es gebe wichtigere Fragen, etwa Diesel oder Mieten, sagte die Politikerin in einem Gespräch mit dem Focus-Magazin. Wenn der Eindruck entstehe, daß die CDU immer noch drei Jahre zurückhänge, dann dürfe sich niemand über das Umfragetief wie derzeit wundern. Im Fall eines Bruchs der großen Koalition nach der hessischen Landtagswahl rechnet Kramp-Karrenbauer mit einer raschen Neuwahl im Bund.

26. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang