Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8884: Aus Parlament und Gesellschaft - 14.11.2018 (SB)


MELDUNGEN


Kabinett berät über Förderung der Digitalisierung

Das Bundeskabinett befaßt sich zwei Tage lang im Hasso-Plattner-Institut in Potsdam mit Fragen der Digitalisierung. Zu der Klausur sind auch Experten von außerhalb der Regierung eingeladen. Themenschwerpunkte sind unter anderem die digitale Verwaltung, der Umgang mit persönlichen Daten und der schon lange angekündigte Ausbau des schnellen Internets. Zum Abschluß will das Kabinett am Donnerstag eine Strategie beschließen, die Deutschland zum führenden Forschungsstandort für Künstliche Intelligenz (KI) machen soll. Allein dafür will die Bundesregierung bis 2025 drei Milliarden Euro investieren.

14. November 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang