Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/9006: Aus Parlament und Gesellschaft - 16.03.2019 (SB)


MELDUNGEN


SPD will Trennungsfamilien steuerlich entlasten

Nach der Trennung soll Eltern die gemeinsame Erziehung ihrer Kinder erleichtert werden, fordert Bundesjustizministerin Katarina Barley. In einem Gespräch mit der Neuen Osnabrücker Zeitung sprach sich die SPD-Politikerin unter anderem für eine steuerliche Entlastung von Trennungsfamilien aus. Zudem verteidigte Barley ihren Vorstoß, lesbische Paare bei der Geburt eines Kindes heterosexuellen Paaren gleichzustellen. Vor dem Hintergrund, daß jede dritte Ehe auseinandergehe und Scheidungsverfahren sehr lange dauern könnten, seien Neuregelungen dringend erforderlich.

16. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang