Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/9007: Aus Parlament und Gesellschaft - 17.03.2019 (SB)


MELDUNGEN


Merz sieht kaum Spielräume für finanzielle Entlastungen

CDU-Politiker Friedrich Merz sieht Deutschland am Rande einer Rezession. Entlastungen für die Bürger hätten im vergangenen Jahr stattfinden können, jetzt gebe es für zusätzliche Ausgaben kaum noch Spielräume, sagte der designierte Vizepräsident des CDU-Wirtschaftsrats den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Zeiten würden rauher, so Merz. Der Bund rechnet im neuen Jahreswirtschaftsbericht für 2019 nur noch mit einem Wachstum von 1,0 Prozent, das sind 0,8 Prozent weniger als noch in der Herbstprognose.

17. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang