Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8545: Tragisches und Kurioses - 07.12.2017 (SB)


MELDUNGEN


Sechs Verletzte bei Zugunglück in Nordhessen

Im Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen sind am Donnerstagmorgen sechs Bahnreisende leicht verletzt worden. Aus noch ungeklärten Gründen hatte sich an der Bahnstrecke zwischen Wabern und Felsberg-Gensungen eine große Abdeckung am Motorraum eines Regionalzuges gelöst und zahlreiche Scheiben der betroffenen Bahn sowie an einem vorbeifahrenden IC durchschlagen. Dabei wurden fünf Jugendliche, die in der Regionalbahn saßen, sowie eine Reisende in dem IC durch herumfliegende Glassplitter verletzt.

7. Dezember 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang