Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8733: Tragisches und Kurioses - 14.06.2018 (SB)


MELDUNGEN


Neu Delhi unter einer giftigen Dunstglocke

Die Menschen in Neu Delhi litten am Donnerstag unter einer extremen Feinstaubkonzentration. Die Smogbelastung in der indischen Hauptstadt ist eigentlich das ganze Jahr über sehr hoch. Laut Behördenangaben stieg die Schadstoffbelastung heute um das 26fache über den Grenzwerten. Verantwortlich sei der herbeigewehte Wüstensand, der sich wie eine Glocke über die Millionenmetropole legte. Ärzte warnen vor den Gesundheitsgefahren. Das toxische Niveau beeinträchtige Hirn, Herz, Lungen und verursache irreparable Schäden im Körper.

14. Juni 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang