Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8789: Tragisches und Kurioses - 11.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Jugendlicher auf Dach eines ICE durch Stromschlag schwer verletzt

Ein Jugendlicher aus Hamburg ist auf dem Dach eines ICE der Deutschen Bahn (DB) mitgefahren und hat dabei einen Stromschlag erlitten. Erst nach einem außerplanmäßigen Halt nach 150 Kilometern konnte der schwer verletzte 17jährige in Nienburg an der Weser noch selbst vom Dach des Zuges klettern und die Mitarbeiter einer nahen Baufirma um Hilfe bitten. Diese verständigten den Rettungsdienst. Ein Hubschrauber flog den jungen Mann in eine Spezialklinik in Hannover.

11. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang