Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8792: Tragisches und Kurioses - 14.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Musikfestival in Spanien - Plötzlich gab der Boden nach

Bei einer Musikveranstaltung in der nordspanischen Hafenstadt Vigo sind mehr als 370 Besucher zum Teil schwer verletzt worden. Ein 30 Meter langer und zehn Meter breiter Holzsteg, der für die Zuschauertribüne genutzt wurde, brach während des Konzerts ein. Zahlreiche Menschen wurden unter den Trümmern begraben oder stürzten ins Wasser. Auf der Suche nach möglichen Opfern setzte die Feuerwehr Wärmebildkameras ein. Auch Taucher beteiligten sich an den Rettungsmaßnahmen.

14. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang