Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8800: Tragisches und Kurioses - 22.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Erdbeben in Venezuela und Oregon

Einen Tag nach dem schweren Erdbeben der Stärke 7,3 vor der venezolanischen Küste, nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS lag das Epizentrum des Bebens etwa 20 Kilometer nordnordwestlich der Ortschaft Yaguaraparo im Bundesstaat Sucre in einer Tiefe von 123 Kilometern, wurde auch die Küste des US-Bundesstaates Oregon von einem Erdbeben erschüttert. Die Stärke der Erdstöße soll bei 6,3 auf der Richterskala gelegen haben. Das Epizentrum des Bebens lag an einer der vielen Blattverschiebungen rund 150 Kilometer vor der amerikanischen Westküste. Experten erwarten stärkere Nachbeben.

22. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang