Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8821: Tragisches und Kurioses - 12.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


Schweres Busunglück mit 58 Toten in Indien

Im südindischen Bundesstaat Telangana sind 58 Menschen bei einem schweren Busunglück ums Leben gekommen. Nach Angaben der Bezirksregierung kam der überfüllte Bus in einer hügeligen Region im Bezirk Jagtial aus noch unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und stürzte sechs Meter tief einen Abhang hinunter. Einige der Passagiere seien Pilger, die aus der Tempelstadt Kondagattu nach Jagtial zurückkehrten, nachdem sie in einem hinduistischen Tempel gebetet hatten. Nach Informationen der Times of India war der ebenfalls tödlich verunglückte Busfahrer erst kürzlich von der Regierung mit einem Preis als bester Fahrer ausgezeichnet worden.

12. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang