Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8834: Tragisches und Kurioses - 26.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


Tote und Verletzte nach Einsturz eines Wohngebäudes in Neu Delhi

In der indischen Hauptstadt Neu Delhi sind am Mittwoch fünf Menschen beim Einsturz eines dreistöckigen Wohngebäudes ums Leben gekommen und elf weitere verletzt worden. Nach Informationen der Times of India konnten bislang 14 Überlebende von Rettungskräften aus den Trümmern geborgen werden. Der eingestürzte Wohnblock befand sich in einer dicht bebauten Gegend in der Nähe der Privatklinik Sunder Lal Jain Hospital im Stadtbezirk Ashok Vihar. Laut Polizeiangaben war ein Teil des 20 Jahre alten Hauses vom Eigentümer illegal gebaut worden.

26. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang