Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8839: Tragisches und Kurioses - 01.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


Dramatisches Ende einer Ballonfahrt

Plötzliche Fall- und Seitenwinde haben einen Heißluftballon am Sonntagnachmittag gegen einen Hochspannungsmast in Bottrop gedrückt. Alle sechs Insassen konnten inzwischen gerettet werden. Höhenretter der Feuerwehr Essen befreiten die Passagiere und den Ballonführer am Sonnabend aus ihrer prekären Lage in rund 70 Metern Höhe und seilten einen nach dem anderen im Innern des stählernen Mastes ab. Ein Hubschrauber sorgte nach Einbruch der Dunkelheit mit einem starken Scheinwerfer für Licht.

1. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang