Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8894: Tragisches und Kurioses - 25.11.2018 (SB)


MELDUNGEN


Viele Tote bei Bootsunglück auf dem Victoriasee

Im ugandischen Teil des Victoriasees etwa 20 Kilometer südlich der Hauptstadt Kampala ist ein Boot mit mehr als 100 Ausflüglern an Bord gekentert. Mindestens 30 Menschen seien bei dem Unglück ums Leben gekommen, teilten die Behörden mit. 27 Menschen konnten gerettet werden. Dutzende werden noch vermißt. Die genaue Ursache der Havarie war zunächst nicht bekannt. Nach bisherigen Kenntnissen war das überladene Schiff in einen schweren Sturm geraten. Außerdem befand sich das Boot laut Polizeiangaben in einem schlechten Zustand und hätte gar nicht auslaufen dürfen.

25. November 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang