Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8923: Tragisches und Kurioses - 24.12.2018 (SB)


MELDUNGEN


Schiffbrüchige nach 20 Tagen gerettet

Das Kreuzfahrtschiff "Empress of the Seas" hat zwei Schiffbrüchige gerettet, die seit 20 Tagen auf dem Meer trieben. Um einem Sturm auszuweichen, hatte der Kapitän das unter der Bahama-Flagge laufende Schiff auf einen neuen Kurs gebracht. Zwischen Jamaika und der Karibikinsel Grand Cayman entdeckte die Brückenbesatzung die beiden Männer in ihrem kleinen Holzboot. Das Kreuzfahrtschiff ging daraufhin längsseits und nahm die Havaristen an Bord.

24. Dezember 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang