Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8931: Tragisches und Kurioses - 01.01.2019 (SB)


MELDUNGEN


Dutzende Menschen nach Hauseinsturz in Rußland vermißt

Mindestens sieben Menschen sind bei einem Teileinsturz eines zehnstöckigen Wohnblocks am Silvestermorgen in der russischen Ural-Stadt Magnitogorsk ums Leben gekommen. Mehr als 60 Menschen gelten offiziell als vermißt. Wegen der Einsturzgefahr des Gebäudes mußte die Suche nach möglichen Überlebenden vorübergehend eingestellt werden. Die Behörden gehen von einem Gasunglück aus.

1. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang