Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8938: Tragisches und Kurioses - 08.01.2019 (SB)


MELDUNGEN


Brennender Chemikalientanker treibt ruderlos vor Hongkongs Küste

Eine Seemeile vor der Insel Lamma im Südwesten von Hongkong kam es zu mehreren Explosionen an Bord des vietnamesischen Chemikalientankers "Aulac Fortune". Dabei wurde mindestens ein Crewmitglied getötet. 23 weitere Menschen seien aus dem Meer geborgen worden, teilte die Polizei in Hongkong mit. Vier der Geretteten wurden mit schweren Verbrennungen ins Ruttonjee Hospital in Wan Chai gebracht. Zwei Seeleute werden noch vermißt. An der Brandbekämpfung beteiligen sich mindestens drei Feuerlöschschiffe. Wegen der großen Hitze können noch keine Maßnahmen an Bord ergriffen werden. Nach Angaben des Feuerwehrchefs Yiu Men Yeung ereignete sich das Unglück bei der Betankung des Schiffs.

8. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang