Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8962: Tragisches und Kurioses - 01.02.2019 (SB)


MELDUNGEN


Französischer Fassadenkletterer erklimmt Hochhaus in Manila

Nach der Besteigung eines der höchsten Gebäude der philippinischen Hauptstadt Manila klickten für den bekannten französischen Fassadenkletterer Alain Robert wieder einmal die Handschellen. Der 56jährige Freeclimber hatte sich an der Glasfassade des 47stöckigen und 217 Meter hohen Wolkenkratzers namens GT International Tower im Finanzbezirk Makati City östlich von Manila hochgehangelt. Oben angekommen, wurde er von der Polizei in Empfang genommen.

1. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang