Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/9004: Tragisches und Kurioses - 15.03.2019 (SB)


MELDUNGEN


Tote und Verletzte nach Brückeneinsturz in Indien

Einen Tag nach dem Einsturz einer Fußgängerbrücke in der indischen Metropole Mumbai mit sechs Toten und mehr als 30 Verletzten hat die Stadtverwaltung den Abriß der restlichen Strukturen angeordnet. An der Brücke waren einem Bericht der Times of India zufolge zum Zeitpunkt des Unglücks Reparaturarbeiten durchgeführt worden. Der Chefminister des Bundesstaats Maharashtra, Devendra Fadnavis, kündigte am Freitag eine Stabilitätsprüfung aller Brücken aus der britischen Ära an. Die letzte Strukturprüfung liegt zwei Jahre zurück.

15. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang