Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/9008: Tragisches und Kurioses - 19.03.2019 (SB)


MELDUNGEN


Schwere Überschwemmungen im Mittleren Westen der USA

Der Mittlere Westen der USA ist weiterhin von schweren Überschwemmungen betroffen. Der Nationale Wetterdienst "NWS" sprach von historischen Fluten. Heftige Regenfällen und die Schneeschmelze haben große Landstriche in Nebraska sowie Teile der Bundesstaaten Iowa, Wisconsin und South Dakota unter Wasser gesetzt. Ein Sinken der Pegelstände ist laut Vorhersage vorerst nicht in Sicht. In Nebraska und Iowa wurden am Dienstag erneut Flutwarnungen herausgegeben.

19. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang