Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7486: Aus Forschung und Technik - 16.07.2017 (SB)


MELDUNGEN


ESO und Australien vereinbaren befristete Zusammenarbeit

Australien ist neuer Partner der europäischen Südsternwarte ESO. Am Rande der jährlichen Zusammenkunft der Astronomical Society of Australia in Canberra vereinbarten beide Seiten eine auf zehn Jahre ausgelegte strategische Kooperation, die australischen Astronomen und Unternehmen einen besseren Zugang zu den Teleskopen der Südsternwarte in Chile beziehungsweise eine enge Zusammenarbeit mit Institutionen aus ESO-Mitgliedsländern hinsichtlich zukünftiger Instrumente an diesen Observatorien ermöglichen soll.

16. Juli 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang