Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7874: Aus Forschung und Technik - 11.08.2018 (SB)


MELDUNGEN


Neues Zentrum für Pflanzenzucht im All in China gegründet

Zur Erforschung des Pflanzenwachstums im Weltraum wurde von der Space Biology, einer Technologieberatung der Chinesischen Akademie für Raumfahrttechnik (CAST), eine neue Aufzuchtstation gegründet. Das Forschungszentrum befindet sich in der Yangling National Agricultural Demonstration Zone in der Provinz Shanxi im Norden Chinas. Nach Informationen der Agentur Xinhua wollen die Wissenschaftler im Rahmen des staatlichen Umweltprogramms Grüne Mauer hochwertige Baumsetzlinge in der Schwerelosigkeit des Alls kultivieren, die anschließend in den drei Waldwindschutzgebieten in Nord-, Nordwest- und Nordostchina gepflanzt werden sollen.

11. August 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang