Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7913: Aus Forschung und Technik - 20.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


Aktive Eisvulkane auf Ceres entdeckt

In den Bilddaten der NASA-Raumsonde Dawn haben Planetenwissenschaftler der University of Arizona und des California Institute of Technology 22 Erhebungen auf der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres gefunden, die durch kryovulkanische Aktivitäten entstanden sind. Wie die Forscher im Fachjournal Nature Astronomy berichten, sprudelt langsam Wasser und Eis aus dem Planeteninnern an die minus 100 Grad Celsius kalte Oberfläche hervor und trägt zur Formbildung des Himmelskörpers bei. Der Grund für den Eis- oder Kryovulkanismus auf Ceres bleibt indes weiterhin ungeklärt.

20. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang