Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7914: Aus Forschung und Technik - 21.09.2018 (SB)


MELDUNGEN


Umlaufbahn der Raumstation korrigiert

In Vorbereitung für den Abflug des Raumschiffes Sojus MS-08 wurde am Donnerstag die Bahn der Internationalen Raumstation (ISS) um mehrere hundert Meter angehoben. Wie das Flugleitzentrum (ZUP) in Koroljow bei Moskau mitteilte, wurden die Triebwerke des Service-Moduls Swesda gezündet und brannten dann 17 Sekunden lang. Der Orbitalkomplex umkreist die Erde nunmehr auf einer mittleren Bahnhöhe von 405,7 Kilometern. Am 4. Oktober soll die Sojus-Kapsel mit den Raumfahrern aus Rußland und den USA, Oleg Artjomow , Richard Arnold und Andrew Feustel, die Heimreise antreten.

21. September 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang