Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7937: Aus Forschung und Technik - 14.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


NASA-Sonde Voyager 2 verläßt das Sonnensystem

Die Raumsonde Voyager 2 steht offenbar kurz vor dem Eintritt in den interstellaren Raum. Wie die US-Raumfahrtbehörde NASA berichtet, haben die Instrumente der Sonde einen Anstieg der energiereichen kosmischen Strahlung um rund fünf Prozent registriert. Aus diesen Meßwerten schließen NASA-Wissenschaftler, daß die Sonde wohl bald den schützenden Einflußbereich der Sonne verlassen wird. Eine Titan-IIIE-Centaur-Rakete transportierte Voyager 2 am 20. August 1977 vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral ins All. Zwei Jahre später begann die Sonde damit, das äußere Planetensystem zu erkunden. Seit der Neptunpassage im Jahr 1989 befindet sich der Instrumententräger auf dem Weg in den Randbereich des Sonnensystems.

14. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang