Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


WISSENSCHAFT/7947: Aus Forschung und Technik - 24.10.2018 (SB)


MELDUNGEN


Forscher entdecken neuen Strahlungsgürtel um Saturn

Bei der Analyse der Cassini-Daten sind Forscher auf einen neuen, einzigartigen Strahlungsgürtel im Saturnsystem gestoßen. Wissenschaftler des Göttinger Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung und der Johns Hopkins Universität in Baltimore fanden heraus, daß ein aus energiereichen Partikeln bestehender Gürtel den innersten Ring des Saturn kreuzt. Die Meßdaten zeigen demnach eine stabile Ansammlung hochenergetischer Protonen, die sich von der Planetenatmosphäre durch den gesamten innersten Ring, den D-Ring, erstreckt. Die 13jährige Forschungsmission der Raumsonde Cassini endete im September vergangenen Jahres wegen Treibstoffmangels. Der Instrumententräger der NASA verglühte in den dichteren Gasschichten des Saturn.

24. Oktober 2018


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang